Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: WinXP: Rechner piept

Hallo!

Wenn ich bei Windows Fenster Minimiere oder Maximiere, piept während der Aktion der Rechner.
Also kein Geräusch aus den Boxen.

Woran kann das liegen?

Ziemlich nervtötend...

Grüße und Dank



Antworten zu Win XP: WinXP: Rechner piept:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Würde mal die Maus als Erstes checken.Hast du vielleicht ne zusätzliche USB Maus zur Verfügung?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo Heinerle2

Die zweite Möglichkeit wäre unter Systemsteuerung / Sound und Audiogeräte / Sounds / MAXIMIEREN und MINIMIEREN / kein Sound !

Hallo, ist eine PS2 Maus. Hab leider keine andere da zzt.

Die GEräusche kommen wie gesagt vom Gehäuse, nicht von WIN selbst.

Wenn ich mit tastatur minimiere, gibt kein Geräusch... Spricht für die Maus als Attentäter


« Win XP: Logitech Wireless Desktop und der via erweiterter Host ControllerWin XP: PC hängt bei "Detecting IDE drives" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Maus
Eine Computer-Maus ist ein peripheres Endgerät und gehört zu den Eingabemedien am Computer. Generell kann zwischen optischen-, Laser- und kabelgebundenen Mä...

USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...