Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ich habe den Aktivierungscode verkehrt aufgeschrieben

Ich habe den Aktivierungs- oder Zugangscode fehlerhaft notiert und kann die CD MS XP Professional nicht installieren. Gibt es eine Möglichkeit Die CD doch zu installieren?



Antworten zu Win XP: Ich habe den Aktivierungscode verkehrt aufgeschrieben:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du solltest deinen Code auf deiner originallen CD finden.Ansonsten kann ich dir eine illegale Version nicht empfehlen.

Nachtrag : http://www.chip.de/downloads/c1_downloads_13012871.html
Falls das System noch ladbar ist , mit Everest den Schlüssel auslesen !!

Zitat von: HCK  date=1143538990
@Möhre : das ist leider illegal . Solche Tipps sind hier "nicht erlaubt"
 Ausserdem wird der erste Download vo Updates scheitern , also bleibt das System veraltet .

ja ??? oh das hab ich gar net gewusst danke für den tipp

MFG

Vor allem ist so keine Aktivierung möglich bzw. die Microsoft-Hotline könnte sogar Anzeige erstatten, wenn ihr eine Seriennummer auf der schwarzen Liste genannt wird.
Das sollte eigentlich wirklich jedem bekannt sein  :-\

ok dann also an alle


DEN LINK DEN MAN DA OBEN LESEN KANN (DEN ICH LEIDER AUCH NOCH GESCHRIEBEN HABE) NICHT BENUTZEN WEIL ER ILLEGALE SERIENNUMMERN ZEIGT UND WAS ILLEGALES WOLLEN WIR JA NICHT STIMMTS !!!!

       !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!
       !!ALSO BITTE  NICHT DRAUFGEHEN AUF DEN LINK!!
       !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

Doll , habe bisher noch nie einen BRÜLLENDE MÖHRE gesehen !!!  ;D:D;)

 ;D;D;D rofl  ;D;D;D

ich auch net


« Die Systemwiederherstellung läst sich nicht mehr öffnen,habt ihr eine LösungWin XP: Einige Sicherheitsupdates XP versehentlich gelöscht bzw. entfernt »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Quellcode
Ein Quellcode, auch als Quelltext bekannt, bezeichnet einen unkompilierten Programm-Code einer Software. Der Quellcode ist meist in einer der verbreiteten Programmierspra...