Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Pc fährt zu langsam nach Neuinstallierung hoch / 10 Minuten weißer Balken

Hallo ihr Lieben,

 ich habe ein mittelschweres Problem und bisher keine passende Antwort gefunden zu meinem Problem, alles ähnlich ,aber nicht exakt gleich.
Also folgendes:

Mein Vater hat vor 2 oder 3 jahren einen der tollen Medion rechner bei aldi gekauft,der stand aber seit dato nur verpackt rum. ich habe mir den jetzt gekrallt und aufgebaut. soweit so gut, wollte dann von der mitgelieferten cd windows xp home edition installieren ... gesagt getan ... cd eingelegt von cd aus gestartet ... alles soweit kein ding. dann ging es ans formatieren ... ich schön brav formatiert und da ist mir schon aufgefallen, dass der balken viiiiiiiiiiiiiiiiel zu lange bei 4% stehen bleibt. ca 15 min, hat sich dann aber wieder gerappelt und alles brav weitergemacht ...  so dann al er fertig war war der bildschirm mindestens ungelodgen 10 minuten schwarz, ich brav weiter gewartet, dann kam unten dieeser weiße balken ,der so aussieht wie strichcodes der den ladestatus anzeigt, der ist mir fürher nie aufgefallen ,da der nur wenn pberhaupt wneige sekunden zu sehen war und dann gleich das windows zeichen und dessen ladebalken kam. jedenfalls hat dier balken ohne sch... über 20 minuten gebraucht sich aufzubauen und dann erneute 5 min schwarzes bildschirm bis ich überhaupt an die installation von windows rankam .... habe das dann alles isntalliert und der rechner sich natürlich als alles fertig war wieder runtergefahren bzw neugestartet und das ganze von vorne .... 10 min schwarzes bildschirm 20 min weisser balken, der aber immer voller wird udn dann wieder 10 min nix bis dann der rechner tatsächlich mal windows startet .... im startmenu und alles funktioniert dann alles wie geschmiert. WENN es dann mal hochgefahren ist, aber es kann doch ncith sei ,dass ich hier über ne halbe studne sitze und waerten muss, oder?

und ich kann mir auch nix erklären, rechner ist nigelnagelneu .... hat ne jungfräuliche festplatte drin und alles. wie kann das sein udn was kann ich dagegen tun?

habe jetzt eben alles nochmal von vorne gemacht ...sprich formatieren und neuinstallation ... hat sich aber nix verändert ... ich werde bald kürre!

hat jemand von euch einen rat?

sorry, wenn ich das hier wie im kindergarten schreibe, aber mit den fachwörter kenne ich mich nciht aus. ich weiss was ich tun muss wenn mans mir sagt, aber selber beschreiben ... ist nich mein ding :) hoffe ihr könnt mir trotzdem helfen

lg, jaynaa



Antworten zu Pc fährt zu langsam nach Neuinstallierung hoch / 10 Minuten weißer Balken:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi!

Klingt  danach als wär das n Festplattenproblem ... Sektoren kaputt und wahrscheinlich zu viel ... oder das CD Laufwerk kann die cd nit richtig lesen weil des im ..,. is ...

Gruß, Jak

hm, naja, aber der ist doch nagel neu udn noch nie angefasst worden ... wenn er erstmal läuft läuft er auch wie geschmiert ohne probs ... nur dauert des halt ewig und drei jahre bis der halt mal oben ist

hallo.
guck mal ob der oder die Ram Riegen richtig drin sind.Sonst tippe ich auch auf eine defekte platte

Ofsche

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nach der eigene Neuinstalltion gemacht oder den Rechner mittels der Wiederherstellungs-CD neu aufgespielt ?

Wenn du XP selber aufgespielt hast, dann fehlenden dir im Moment auch noch alle Treiber für Mainboard, Grafikkarte etc.etc.
Unter der Modellbezeichnung des Rechners auf der Rückseite kannst du alle neuen Treiber direkt von Medion herunterladen.


« Systemsteuerung lässt sich nicht öffnen2 Festplatten-2 Betriebssysteme »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Laufwerk
Generell gibt es verschiedene Arten von Laufwerken. Ein Laufwerk in der Computersprache ist ein Lese- und Schreibmedium. Bei den Computerbezogenden Laufwerken unterscheid...

D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...