Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Wie brenne ich denn eigentlich eine Datei als DVD?


Hallo!

Ich habe einen tollen LightScribe-DVD-Brenner. Nur blöd, wenn man noch nie DVD`s gebrannt hat. Ich denke, ich übersehe einfach etwas.  :-[

Ich habe eine 2 GB Datei mit der Endung DVD-Rip.DivX.AC3.german

Wie aber brenne ich jetzt eine DVD, so dass man das in einem DVD-Player anschauen kann? Ich hab Nero-Start-Smart.


Antworten zu Wie brenne ich denn eigentlich eine Datei als DVD?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

  ::) Na, dann klicke doch mal auf das Nero-Start-Fenster. Da musst Du nur auswählen, was Du brennen willst. Was übersiehst Du denn, es ist alles prima erklärt, sobald Du mit der Maus drüber gehst. 

Nero öffnen -> oben auf "DVD" einstellen -> Foto und Video -> Eigenes DVD Video erstellen -> hinzufügen und brennen

Oder was für eine Format hat dein Film?
Der Name sagt ja nicht wirklich viel aus...DVD-Rip.DivX.AC3.german
Gucken kannst du in dem du einen Rechtsklick auf den Film machst und auf "Eigenschaften" gehst. Da dann bei "Dateityp".

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Also Danke erstmal!

Deine Anleitung mit Nero wollte ich befolgen, aber da gibts ein Problem.

Ich kann oben auf DVD schalten, ja.
Foto und Video erscheint bei mir aber nicht.  ???
Da stehen nur die Register Favoriten, Daten, Audio, Kopieren & Sicherheit und Extras.

Rechtsklick auf die Datei (PC stürzt fast ab)
Eigenschaften:
Dateityp: Videoclip
Öffnen mit: Windows Media Player
Größe 2,05 GB
Dauer 2:33 Std.

Nochmal klar gesagt: Mein PC stürzt fast ab, wenn ich auf den Rechtsklick bei dieser Datei gehe. Der Explorer hat im Task-Manager plötzlich eine Speicherauslastung von über 200.000 K! Normal ist das nicht, oder?

Foto und Video erscheint bei mir aber nicht.  ???
Da stehen nur die Register Favoriten, Daten, Audio, Kopieren & Sicherheit und Extras.

Hm, ich weiss jetzt leider nicht welche Version du hast, ich hab die 7-er hier. Aber dann stehts doch bestimmt unter "Favoriten" bzw. guck mal unter "Daten" und "Audio" was da so aufgelistet wird. Da müsste dann irgendwo "Eigenes DVD Video erstellen" stehen.

Ja, das dein PC beim Rechtsklick fast abstürtzt ist wirklich bissel komisch, aber die Datei is auch nich grad klein. Und vielleicht haste die Festplatte fast voll?
Reinigen und scannen wäre auf jedenfall mal angebracht, evtl. läufts danach wieder besser.

Falls dein DVD-Player Daten-DVD´s unterstützt, könntest deine DVD auch als diese brennen, wäre schneller und es passt mehr rauf. Nur leider unterstützten nicht alle Player Daten-DVD´s. Das müsstest de mal gucken dann bzw. ausprobieren. Aber ein "Eigenes DVD Video erstellen" wirste bestimmt können.


« Netzwerkverbindngenanricht von system an alert => wie krieg ich das weg??? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateisystem
Das Dateisystem ist eine Ablageorganisation auf einem Dateiträger eines Computers. Die Daten müssen gelesen, gespeichert oder gelöscht werden. Zudem legt d...