Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Datenrettung!!!

Ich hab mit Partition Magic ungereimtheiten, und mir 2 NTFS Partitionen abgeschossen. Dann hab ich die gesamte Platte formatiert. Komme ich jetzt an diese Daten nocheinmal heran? Es ist noch nichts auf den Partitionen gespeichert ausser das sie ihre Position um 7GB nach vorne verlagert haben. Darum war PM eigentlich am Werk. Gibts da irgendwas anständiges? Ontrack Recovery hat als testversion zwar ein paar Daten gefunden aber an sich find ich das Ergebnis ausgesprochen traurig.
Ich hab Linux und Windows zur Verfügung und mir sind alle Programme recht :P



Antworten zu Datenrettung!!!:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
http://www.oo-software.com/de/products/ooformatrecovery/

Am besten Programm auf anderem PC installieren und dort auch die HD als 2. HD einbauen. Anonsten können Daten überschrieben werden !

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Naja, ist so eine Sache mit den Partitionen. ich wollte einfach nur die erste partition verkleinern und der letzten den Platz geben. jedes mal beim Platz hinzufügen (es verschob daten nach weiter vorne) ist PM abgeschmiert. die partition war danach leider unbrauchbar, dann hab ich sie erst formatiert.
Ich hab jetzt meine alte Datensicherung reinkopiert, mir sind nur 3 Stunden arbeit dadurch aufgebürdet worden; weniger als mit der ganzen probiererei ;)
PCInspector File recovery hat eine ganze Menge wieder gefunden, aberwenn die dateien willkürlich laskjhdf3.jpg benannt werden und zum teil nicht lesbar sind, dann keine ordnerstrukturen sichtbar sind, wird der aufwand zu gross.
Danke trotzdem!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Bei soveil Aktivität auf der Platte grenzt es schon am Wunder, dass überhaupt etwas zu finden war. Normal sofort nach dem Crash oder so versuchen, nichts mehr dran machen. Hier noch ein Programm:
restoration

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das PM hat beide male abgebrochen udn sich aufgehangen, die Sau. bei einer 70GB partition auf 77GB vergrössern bei 18% daten verschieben, und bei der 50GB bei 31%. da ist sonst nichts passiert, bis auf ein Quickformat ;) also hatte ich schon erwartet das da mehr zu finden seit wird :(
Datensicherungen, besonders nach grossen Veränderungen im Bestand sind einfach unbezahlbar, das wäre nicht so zeitaufwändig geworden.
Die Faulheit in der Nacht .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Fürs nächste mal noch als Tip: immer vorher defragmentieren. Das hilft vor dem parititionieren

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ist defragmentiert worden, aber nur von dem Windows defragmentierungsteil, alles blau :) Schätze das lag entweder an PM oder an PM und sp2.


« Wie mache ich Autostart für DVD Laufwerk???Win XP läßt sich nicht auf neue oder alte festplatte installieren !!!!!!!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!