Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

(Automatische) Benutzerauswahl beim Start

Hallo.

Ist es bei XP möglich folgendes Problem zu lösen :


Ich möchte mehrere Benutzer angelegt haben, die verschiedene Rechte (Admin oder "Norm-Benutzer") haben.

Wenn ich den PC starte, soll Windows direkt in Benutzer "1" springen, ohne zuvor die Auswahl der Benutzer anzuzeigen.

Ist dies möglich ?


MfG, Uwe Amann



Antworten zu (Automatische) Benutzerauswahl beim Start:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi.....

funktioniert bei mir so nicht...

habe alles wie beschrieben in der Registry geändert....

beim nächsten Start kommt der Fehler, dass ich Benutzername, Passwort oder Domäne überprüfen soll.....


Weiß jmd. einen Rat ???

Gruß

Weiß niemand etwas?

Wäre super...

habe das vorhergehende mehrmals ausprobiert, ohne erfolg....

hat das was mit den Adminrechten zu tu tun? ob der User adminrechte hat oder nicht?

Ich hatte diese, hätte ja sonst die Registry gar nicht bearbeiten können :-)

Hallo...


also... der Automatische Benutzerstart funktioniert nun (nach obiger Angabe).

In dem Text oben steht, dass wenn man beim Start die Leertaste drückt, man trotzdem zur Benutzerauswahl kommt: dies funtkioniert nicht !!!
Muss ich da auch was in der Registry ändern ?

Oder weiß jmd. eine andere Lösung?


Gruß,
Uwe


« WinXP: großes problem nach neu formatierungWin XP: Laptop LG-LM50 will nicht booten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Administrator
Auf einem Windows-PC kann man Benutzer mit verschiedenen Rechten anlegen. Der Administrator hat gegenüber anderen Nutzern alle Rechte. Er kann sowohl Programme insta...