Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ups ja natürlich hab mich verschrieben VLC naklar hihi :D

@ Dr.Nope

Seit ich den Regler auf "Keine" gestellt habe, geht's wieder!  :) Ist das nun schlimm wenn's deaktiviert ist?

@ Tino.schweitzer

Die Dateiendung ist korrekt und alle Player haben kein Bild angezeigt - nur der QuickTime-Player hat's gemacht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es wird evtl. mal ruckeln wenn du viel im Hintergrund machst. Sonst nicht.

@ Dr.Nope

Na dann ist es ja nicht so schlimm.  ;) Während ich mir eine Video ansehe, werde ich wohl kaum etwas im Hintergrund machen.

Was mir aber noch aufgefallen ist, ist, dass ich keine Videos mehr im Vollbildmodus anzeigen lassen kann.  ??? Ich brauche es zwar eh nicht so dringend, aber es wäre schon besser, wenn's wieder funzen würde.  :-\

Heißt das jetzt das die videos funktionieren? Naja wenn die codecs jetzt nicht geholefen haben, schaden tun sie nicht, so bist du jedenfalls auf dem neusten stand. Ich ahb ich auch öfter mit nichtfunktionirenden videos herumgeschlagen, bis ich die codecs gefunden hab. Bei dir schien das dann wohl eher ein Grafikkarten problem gewesen zu sein.

Re: zum Speicher, so ein 256 Rigel kosted 40 Euro, jedenfalls hat meine soviel gekostet. Ist nicht zu teuer.

Hallo lieber Oliver12345, ;):)

du scheinst eine Lösung gefunden zu haben und du siehst, es wird ja geholfen. Dieses ist schon ein wirklich gutes Forum, man findet wirklich alles und es ist selten, wenn Durchläufe mit 0 Einträgen vorhanden sind. Das ist doch alles ehrenamtlich, und alle machen das ja auch um anderen Menschen zu helfen, also zur Liebe zu fragenden Menschen und natürlich auch zum PC.

Auch wenn du Gast bist, müßtest du aber in den Beiträgen oben rechts immer sehen können, wieviele User deine Frage/Problem angesehen haben.

Manche User, auch ich, mailen das dann unter Umständen an andere User weiter, vorausgesetzt ich weiß zufällig, dass der oder diejenige das Problem vielleicht lösen könnte. Ansonsten sind die Admins und unser Dr. Nope immer Vor Ort. Nur manchmal muss man halt Geduld haben.

Der Codec ist installiert, das ist gut und nach deinen Aussagen läuft ja auch alles richtig. Das mit der Hardwarebeschleunigung musste wirklich deaktiviert werden, dieses Problem hatte ich auch einmal.

Wenn du aber gerippte Filme ansehen möchtest, vorausgesetzt es waren deine eigenen erworbenen Filme natürlich,
brauchst du diesen Codec auch, bzw. auch zum Rippen-komprimieren, ähnlich wie MP3, ebenfalls.

Zum abspielen kannst du aber auch den hier verwenden, ist klein und auch pasabel:

http://www.gustosoft.com/

Gehe mal drauf auf den Link, kannst ja noch immer entscheiden, ob du den Player downloaden willst.

Übrigens kannst du auch Filme, auch komprimierte DIVX-Dateien, mit dem Abspielprogramm Power DVD abspielen lassen. Ist auch kein Problem, du musst dann nur im Player auf Daten umstellen. Dort gibt es zwei Möglichkeiten, das abspielen von DVD´s normal und eben Daten. Denn, ein komprimierter Film (dein eigener versteht sich) ist auf einem Rohling, egal ob DVD oder CD-R gebrannt, eine Daten DVD oder CD.

Lieber Gruss. :);)

PS.: Überlege doch mal Mitglied zu werden, es kostet nichts. Eine schöne Weihnacht wünsche ich dir. ;)

« Letzte Änderung: 21.12.03, 07:33:44 von Feenstaub »

@ Goldie

Ja, die Videos funktionieren wieder. Nur im Vollbildmodus kann ich mir keine Videos mehr ansehen, weil die Videobeschleunigung nun auf "Keine" steht. Aber das ist nicht ganz so schlimm. Trotzdem würde ich mich freuen, wenn's eine Möglichkeit gäbe, die Videos zum Laufen zu bringen und dann auch noch im Vollbildmodus.  :)
Die Codecs habe ich noch drauf gelassen. Schadet ja nicht.  ;)
Falls jemanden interessiert: Ich habe eine NVidia GeForce2 MX/MX400. Die habe ich noch nicht sehr lange.
40 Euro?  :o Das ist ja echt akzeptabel. Ich habe gedacht, das geht in die Hunderte von Euro.

@ Feenstaub

Ja, hier wird sehr gut geholfen. Ein großes Lob an alle!  ;) Ich werde mir diese Seite merken und sie, falls nötig, weiterempfehlen.
Den Player brauche ich nicht, auch wenn ich dir glaube, dass er gut ist, aber ich bleibe lieber beim guten, alten Windows Media Player.
Power DVD habe ich schon. Ich weiß, dass man damit auch Filme abspielen kann.
Wenn ich mal mehr Fragen habe und Hilfe benötige, werde ich mich bestimmt mal anmelden, aber für das eine Problem hat sich das noch nicht so gelohnt. Aber hier Mitglied zu sein ist bestimmt nicht übel und es kostet ja schließlich nichts.

Ich wünsche euch allen auch ein wunderschönes Weihnachtsfest.  :D


« Win XP: Befehl "Ausfuehren"Win XP: cd´s auf festplatte kopieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...