Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

pc zeigt beim hochfahren 2 x windows xp als BSystem an, Auswahl aber nicht mögli

Hallo,
habe auf dem Rechner meiner Bekannten, auf dem vorher ein xp-prof installiert war, ein xp-sp2-home OEMVersion aufgespielt. Dabei gab es schon Schwierigkeiten. Das xp-home wurde parallel zum vorhandenen xp-prof installiert. Danach hatte ich beim booten die Auswahl zwischen dem boot der xp-home und er xp-prof-version.
Es liess sich aber über die tastatur mit pfeil hoch  und/oder tief nichts bewegen.
Daraufhin habe ich die C-Partition gelöscht , wodurch das dort gewesene xp-prof nicht mehr vorhanden war,und xp-home neu installiert. ging alles reibungslos. Beim Booten danach hatte ich wieder die Auswahlmöglichkeit zwischen 2 Bootvarianten. Nur dieses Mal hieß es beide Male xp-home!? Und wieder konnte ich mit den Pfeiltasten nichts anwählen, auch die F8-Taste, die ich lt. Bildschirm noch hätte drücken können, ließ sich nicht dazu bewegen, eine Reaktion am PC auszulösen.
Das xp-home scheint lauffähig und in Ordung, aber für mich ist es unsauber.
Brauche Euere Hilfe, um ein sauberes System hinzukriegen.
Danke im Voraus



Antworten zu pc zeigt beim hochfahren 2 x windows xp als BSystem an, Auswahl aber nicht mögli:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Beschreibe doch mal ganz geau deine Vorgehensweise bei der Installation.

Hallo,
würde dir gerne mehr schreiben, aber es ist so, wie ich es von der reihenfolge her geschrieben habe, ich kann nicht mehr dazu beitragen, es sollte verständlich sein..
Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Du stehst ja noch ganz am Anfang deines Problems. Also mach alles ganz neu. Dabei auch während der Windowsinstallation eine neue Bootpartion anlegen.

Damit sollte das Problem behoben sein.

opelmeister

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin moin.
Ich hatte nicht ohne Grund gefragt. Du hast z.b. kein Wort über deine neue Partitionierung bei der Home-Installation geschrieben. Einfach eine Partition aus einem laufenden BS löschen, damit ist es wohl nicht getan.
Installiere dein BS noch einmal neu und partitioniere und formatiere dein FP gleich beim setup.
Interessieren würde mich auch, wieso du von Prof nach Home wechselst.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das du kein F8 und hoch, runter bei der Auswahl drücken kannst, könnte daran liegen, das du eine Funktastatur hast.
Bei mir geht das auch nicht mit der Funktastatur.

Nur so eine Idee. ;)

Hallo,
ja, tatsächlich, tastatur und maus sind drahtlos (Logitech). Ist aber auch nicht gerade das gelbe vom ei.
Danke für den hinweis.
Gruß

Hallo Sprenz,
warum von prof nach xp home?
ganz einfach, der rechner wurde so weitergegeben wie er vorher war. um enen regulären softwarestand zu bekommen, habe ich empfohlen eine win xp-home zu kaufen. Nun, und das wollte ich installieren.
Die Platte hat 2 Partitions. Die C-Partition möchte ich gerne neu formatieren und dann mit xp-home belegen.
Thats all.
Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ok. Was befindet sich auf der 2. Partition? Ich denke du versuchst die ganze Zeit das neue BS drüber zu bügeln, installierst es aber nebenher. Deshalb noch einmal:
- sichere was zu sichern ist
- XP-CD ins LW
- Rechner neu starten
- von CD booten (wenn nötig BIOS-Einstellungen beachten)
- Setup starten
- im Setup gibt es die Möglichkeit die Partition für die Installation festzulegen
- um auf Nummer sicher zu gehen lösche die vorhandenen Partitionen und richte sie danach wieder neu ein so wie du sie brauchst
- Partitionen formatieren (vorzugweise mit NTFS)
-
BS installieren
- Fertig!!!
- Glücklich sein und freuen ;D

Hallo,
mir sind diese schritte alle geläufig, wollte lediglich den sicherungswust der 2. Partition vermeiden. in der 2. partition stehen jede menge an daten.
Klar ist es die einfachste lösung, wenn ich alles platt mache, sprich die ganze Platte neu formatiere und dann neu aufteile, sowie das XP installiere.
Werde wohl in den saueren Apfel beissen, und die 2. Partition sichern. Gruß zu später Stunde

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die zweite musst du doch nicht platt machen, wenn sich auf ihr nur Daten befinden. Oder ist da auch noch ein BS? Ansonsten reicht es wenn du die Erste platt machst (aber richtig) und dort neu installierst. Hab ich schon 100 mal gemacht und nie Probleme damit gehabt.

Hallo Sprenz,
auf der 2. Partition befand sich tatsächlich noch ein BS.
Habe Problem inzwischen gelöst. Daten von der 2. gesichert und gesamte platte geputzt, 2 partitions angelegt und in die erste dann xp-home sp2 installiert. Es ist alles i.O.
Fazit: Hätte ich die Arbeit mit dem Sichern der Daten von P2 nicht gescheut, wäre ich schön längst durch.
Danke für die hinweise und ratschläge.
Gruß

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

 ;D Da haben wir es wieder: Faulheit bringt nichts ;D;D;D
Danke fürs Feedback


« Die Bildschirmtastatur als Eingabehilfe hat sich verkleinert und lässt sich nichFähler beim laden des betriebsystems »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Malware
Mit Malware bezeichnet man allgemein Schadprogramme, die dazu entwickelt worden schädliche Funktionen auf Computern auszuführen. Das Wort setzt sich zusammen au...

Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...