Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

systemwiederherstellung geht nicht

hallo,
hab einige fehlermeldungen und wollte daher die systemwiederherstellung machen. der pc reagiert darauf aber gar nicht. habe auch über ausführen probiert. geht auch nicht.

habe winxp

mfg
christian



Antworten zu systemwiederherstellung geht nicht:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Rechtsklick auf Arb-Platz , Eigenschaften , Systemwiederherstellung :
Ist der Haken bei Deaktivieren RAUS und der PLATZ-Schieber rechts ???
Wenn nicht ? KEINE Punkte !!

                             Systemwiederherstellung fehlt
Plattform:      Win XP

Aus irgendeinem Grund fehlt die Systemwiederherstellung, hier die Abhilfe:
Unter Systemsteuerung - Verwaltung - Lokale Sicherheitsrichtlinie - Lokale Richtlinien - Sicherheitsoptionen - Wiederherstellungskonsole:
Kopieren von Disketten und Zugriff auf alle Laufwerke und alle Ordner zulassen - Eigenschaften - aktivieren.

Dann ein Reboot und in die Recovery-Console starten, hier die jeweilige Windows-Installation auswählen und ggf. das Login-Passwort eingeben.

Mit "cd .." wird ins Rootverzeichnis gewechselt und der Ordner gelöscht, in dem Windows die Dateien zur Systemwiederherstellung gespeichert hat:

del "system volume information"

Dann noch den Ordner ganz entfernen mit:

rd "system volume information"

Diese Prozedur ist in sämtlichen Rootverzeichnissen aller Festplatten bzw. Partitionen zu wiederholen.

Nun noch ein "exit" eintippen und den Rechner neu starten.
Danach sollte die Systemwiederherstellung wieder funktionieren.

 WinTotal Forum-User ricke24

« Letzte Änderung: 22.10.06, 17:45:34 von HCK »

Was ist eine recovery-Console?
Und wie komme ich da hin?

die Wiederherstellungskonsole
mit XP CD booten,
wenn die erste Reparaturmöglichkeit geboten wird,
" R "  wählen

Der Tipp, das Verzeichnis "System Volume Information" zu löschen, erscheint - sofern man´s überhaupt schafft - irreführend oder schädlich.
Es löst das Ausgangsproblem "diverse Fehlermeldungen" nicht sonden löscht evtl. noch gute Wiederstellungspunkte.

Man kann das System manuell wiederherstellen gemäß
http://support.microsoft.com/kb/307545/de

Für Halblaien empfiehlt sich besser gleich Reparaturinstall oder Neuinstall.

ich hab die cd nich  :'( :'( :'(


« Wie funktioniert die umwandlung von audio in mp3 format mit mediaplayer?Win XP: Media Player »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Systemwiederherstellung
Microsoft hat mit Windows ME die  Systemwiederherstellung eingeführt: Während des Betriebes lassen sich "Wiederherstellungspunkte" setzen, auf die spä...

Bildpunkte
Bilder, die von einem Monitor wiedergegeben werden, bestehen aus einzelnen Bildpunkten (Pixeln). Je höher die Pixelanzahl ist, desto genauer und besser kann das Bild...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...