Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Movie Maker bringt Runtime Error und nichts geht mehr

Hallo, ich habe mehrere große selbstgedrehte Videos auf der Festplatte. Diese möchte ich nun bearbeiten. Ich starte also Movie Maker, will einen Video (AVI) importieren - und nach 2 Sekunden bekomme ich eine Fehlermeldung: Microsoft VisualC++ Runtime Library ---> Runtime Error ---> Program C:\\programme\moviemaker\moviemk.exe  ---> abnormal program termination

Peng, MovieMaker geht aus und ich steh blöd da. Hat jemand eine Idee ???

Ach ja, Rechner AMD Sempron 2500+, 1GB RAM; Grafik NVIDIA GEFORCE FX5200, Festplatten ausreichend

Danke für Eure Tipps

Rainer


« Blue Screen nach Entfernen oder Einstecken des Netzsteckers am Laptop!!Festplatte formatieren »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Programm
Siehe Software...