Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Ihre Frage: Service Pack 2 installieren

hi
ich hab n problem. ich wollt grad service pack 2 installieren. am ende der dekomprimierung sagt er"Die zum starten des Computers verwendete Systendatei (Kernel) ist keine Microsoft Windows Datei. Das Service Pack wird nicht installiert"
hmmmm



Antworten zu Win XP: Ihre Frage: Service Pack 2 installieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hm. Irgendwie hab ich die vollkommen gleiche Frage vor wenigen Stunden in einem anderen Forum beantwortet. Irgendwie seltsam....
Das SP2 ist ein unbedingter Bestandteil des Betriebssystems Windows XP. Und nicht nur ein einfacher Patch.
Als Solcher ist das SP2 problemlos in eine existierende XP- Installation zu integrieren, Ausnahmen sind:
- Das SP2 ist defekt. Neu saugen.
- das SP2 hat eine andere Sprachversion. Die Richtige saugen.
- das existierende XP ist zertunt, überaltert, korrumpiert oder anderweitig beschädigt.
- der Key des existierenden XP steht auf der Blacklist = Raubkopie.
Alles in allem ist zwangsläufig eine Neinstallation erforderlich.
Dabei empfehle ich, die Installations- Cd vor der Installation mit dem SP2 und allen Sicherheitspatches zu versehen, "slipzustreamen". Wie - das kannst Du den hier herinnen stehenden Links entnehmen:
Intelligente Neuinstallation
Meine Empfehlung: Damit auch gleich den IE7, FF2.0, NetFramework, Java, DirectX usw einbinden.
Jürgen


« Win XP: Druckerports sind verschwundenWin XP: windows aktivierung »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Microsoft Office
MS Office ist ein Software-Paket des amerikanischen Unternehmens Microsoft für die Betriebssysteme Windows und Mac OS. Zu dem Paket gehören Programme wie Word, ...

Auslagerungsdatei
Die Auslagerungsdatei ist der virtuelle Speicher von Windows. Wenn der RAM-Speicher nicht ausreicht um mit den geöffneten Programmen weiter zu arbeiten, werden Daten...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...