Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Wie kann ich im Explorer einen Drucker kopieren?

Ich möchte meinen Drucker kopieren, damit ich im Fenster 'Drucken' dann nur noch einen von beiden auswählen muss. ;)
Vielen Dank für eure Hilfe.



Antworten zu Win XP: Wie kann ich im Explorer einen Drucker kopieren?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In dem Auswahlfenster stehen die Drucker, die installiert sind. Einfacher ist es, den 2ten zu installieren oder das hier zu machen.

Zum Kopieren hab ich das im Netz gefunden: 
 Drucker kopieren

« Letzte Änderung: 04.01.07, 17:07:58 von webse »

Ich habe noch einen anderen Vorschlag, so löst Du gleich 2 Probleme!
Hast Du ein Programm auf Deinem Rechner, das PDF-Dateien erzeugen kann?
Ich habe mir von winload.de das Programm: FREE PDF XP 3.07 runtergeladen, es erzeugt einen virtuellen Drucker, der auf  dem PC wie ein ganz normaler Drucker angesprochen werden kann.Dann kannst Du ,so wie in Deiner Frage, 2 Drucker auswählen.
Hier der Link, falls erwünscht: http://www.winload.de/kurzbeschreibung.php?kat_id=&such_option=schnellsuche&init=on&qry=Free+PDF+XP&I1.x=0&I1.y=0

« Letzte Änderung: 05.01.07, 15:54:48 von pittiplatsch »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hier ein Teil im Klartext:
Physische Drucker kopieren

   1.
      Wählen Sie Systemverwaltung > Objekte kopieren > Physischer Drucker im Objekt-Arbeitsbereich.

   2.
      Rufen Sie das Kontext-Menü auf.

   3.
      Wählen Sie Physische Drucker kopieren.
      Das Fenster Drucker in eine Zielumgebung kopieren erscheint.

   4.
      Wenn Sie nicht alle Drucker kopieren möchten, wählen Sie die zu kopierenden Drucker aus, indem Sie die Schaltfläche Neue Auswahl wählen.
      Das Fenster Drucker auswählen erscheint:

   5.
      Geben Sie Ihre Definitionen für die Auswahl ein, und drücken Sie OK.

   6.
      Geben Sie die ID der Zieldatenbank im Feld Ziel (DBID) und die Nummer der Zieldatei im Feld Ziel (FNR) ein.

   7.
      Wählen Sie die Schaltfläche Physische Drucker kopieren.
      Die vorher ausgewählten physischen Drucker werden jetzt in die definierte Zielumgebung kopiert.


« Win XP: Wollte einen Ortner öffnen kommt DATA1.MSI ?????Win XP: Kein Standbybetrieb mehr möglich »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...