Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Explorer kann Ordner nicht mehr Kopieren/Löschen/Umbenennen/usw.

Hallo,

eigentlich ist das Problem ganz einfach, aber umso ärgerlicher ;).
Seit geraumer Zeit spinnt mein Windows Explorer.
Und zwar weigert er sich Kommandos an Ordner auszuführen:
Das heißt, wenn ich z.B. versuche einen Ordner zu löschen oder umzubenennen, dann macht er es einfach nicht - keine Fehlermeldung, keine Warnung, nichts.

Ich hab einfach einmal ein kleines Screen-Video aufgenommen - damit wirds hoffentlich ein wenig klarer, was ich meine:
http://tinyurl.com/2z8mua

Hab nun versucht mir mit Freecommander zu helfen, aber wirklich viel nützt das auch nicht. Umbenennen kann ich mit dem FreeCommander (da er hierbei anscheinend eigene Befehle verwendet), Löschen und Kopieren hingegen funktionieren weiterhin nicht (da greift er wahrscheinlich wieder auf den Windows Explorer zu).

Achja und in Kommandozeile geht das kopieren immer noch.

Hat jemand vielleicht eine Idee, was das sein könnte? (hab die Datei explorer.exe auch schon auf Viren überprüft)

Vielen Dank!



Antworten zu Explorer kann Ordner nicht mehr Kopieren/Löschen/Umbenennen/usw.:

mal nen virenscan gemacht?
nach spyware geschaut?

Nö,
scheint nichts da zu sein.

Hast Du nen Fehler gefunden? Habe jetzt das gleiche Problem

Hallo,

nein, immernoch keine Lösung.
Was ich wohl als nächstes versuchen werde, ist mein System mit der Windows-CD zu reparieren.
DA ich aber zuvor ein Backup machen möchte, werde ich jetzt wohl noch einige Tage mit dem defekten Explorer umgehen müssen..

 :-[ Hallo zusammen,
sorry wenn ich dieses Thema nach so langer Zeit nochmal aufwärmen muß, aber ich habe seit vielen Wochen dieses Problem unter Vista Home Premium und finde einfach nirgends eine Lösung dafür...
Ich kann alle Dateien in den Ordnern kopieren/umbenennen/ausschneiden..etc. aber nicht den Ordner selbst.Wobei ein löschen des Ordners noch geht, aber aus dem Papierkorb krieg ich den dann auch nicht mehr entfernt.Wenn ich "Papierkorb leeren" drücke passiert einfach null, nix... Habe es schon im abgesicherten Modus, mit CCleaner und was weiß ich noch allem probiert. Ich bin mit meinem (schlechten) Latein am Ende. ;D

Weiß den auch heute noch keiner warum und wieso???

Grüssle
 


« Win XP: Offline Dateien in VistaWindows Vista: Basisfiltermodul-Problem »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...

Reaktionszeit
In der Elektronik versteht man unter der Reaktionszeit die Zeit, die ein Flachbildschirm benötigt, um die Farbe und die Helligkeit eines Bildpunktes zu ändern. ...

Explorer
Der Windows Explorer, kurz Explorer, ist ein Dateiverwalter von Microsoft und ist von älteren Windows Versionen auch als Arbeitsplatz und seit Windows Vista als Comp...