Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Was bedeudet Override DPMS? Bildschirm geht nicht an

Habe alles ordnungsgemäß angeschlossen, aber der Bildschirm geht nicht an. Erscheint nur in großer Schrift: OVERRIDE DPMS



Antworten zu Was bedeudet Override DPMS? Bildschirm geht nicht an:

in einem anderen Forum gefunden:

"Display Powermanagement Signalling, ein Standard für Grafikkarten und Monitore zur Aktivierung des Powermanagements."

Gleich beim Start des Rechners fährt er sich fest, wie ich das richtig verstanden habe.

Dann hilft nur noch BIOS zurücksetzten.

Entweder Jumper kurz umstecken, Mainboardheft benutzen. GENAU LESEN BITTE !!
Oder Batterie kurz entnehmen und nach ca. 1Min wieder einsetzen. Nicht die Flächen berühren.

Wie soll man denn das BIOS zurücksetzen, wenn man nicht mal reinkommt, und es auch nicht hilft die Bios Batterie zu ziehen???

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann war die Batterie nicht lange genug raus .... oder ist erschöpft ?
schon HIER alles durch ?


« Win XP: komme nicht mehr ins windowsWin 7: Internet Explorer 8 Leiste unten »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

DPMS
Die Abkürzung steht für Display Powermanagement Signaling und ist ein Standard für Grafikkarten und Monitore zur Aktivierung des Powermanagements. Dieser S...