Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Druckeinstellungen plötzlich teilweise auf Englisch

Hallo,

ich habe seit Kurzem ein recht seltsames "Problem".

Und zwar geht es um das "Drucken"-Menü.

Geht man dort auf "Einstellungen" erscheinen die Druckeinstellungen. Bis dahin ist noch alles in Ordnung.

Wählt man dann die Registerkarte "Papier/Qualität" sind die Optionen unter "Qualitätseinstellungen" auf Englisch.

Ebenso oben die Optionen im Drop-Down Menü "Papierquelle".

Der Rest ist normal auf Deutsch. Wie kann so etwas passieren bzw. wie kann ich das wieder berichtigen?


Vielen Dank für hilfreiche Tipps im Voraus! :)
 



Antworten zu Win XP: Druckeinstellungen plötzlich teilweise auf Englisch:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi. Installiere dir den deutschen Treiber für deinen Drucker. Aktuellsten von der Herstellerseite runterladen.

Hallo,

danke für die schnelle Antwort.

Ich habe soeben mal den aktuellen Treiber für meinen Drucker von der Herstellerseite runtergeladen und installiert und den PC neugestartet - leider keine Veränderung.

Ist schon sehr seltsam, da ja wie gesagt noch nicht mal alle Druckereinstellungen auf Englisch sind, sondern nur die beschriebenen. (?)

Noch irgendwelche Vorschläge oder Ideen?
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

HI. Hast du auch den deutschen Treiber genommen? Bei mir zuminest gibt es für meinen multilinguale Treiber.


« New Teen TGPIE7 - Fehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Pulldown Menü
Der Begriff pull down stammt aus dem Englischen und bedeutet herunterziehen. In früheren Jahren befand sich in rein textlich ausgerichteten Benutzerobeflächen d...

Gerätetreiber
Anderes Wort für Treiber....

Treiber
Der Treiber, auch Gerätetreiber genannt, ist ein kleines Steuerungsprogramm für Computerhardware. Treiber sind meist Teil des Betriebssystems und werden fü...