Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

WinXP Home aktivieren

Hallo Leute,
ich habe bei meinem Vater neulich auf seinem Pc (800 Mhz Intel, 128 mb) das alte Windows ME gelöscht und Windows XP drauf installiert. Dabei handelt es sich um eine legale Version die zur Zeit nicht mehr benutzt wird und bei einem anderem (Aldi-) Pc mit Recovery-Cd dabei war. Nun kommt nach dem Hochfahren ja immer die Meldung "noch XX Tage Zeit zum aktivieren" oder so...
Kann ich XP jetzt auf dem Rechner aktivieren und später wieder auf dem "anderen (Aldi-) Pc" aktivieren ?
( Also sooft tauschen wie ich will ? ^^ ( Habe leider grad keine Zeit den Pc aus ein paar 100 Km Entfernung zu holen))



Antworten zu WinXP Home aktivieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Nein, 1 Lizenz für 1 PC! Das was du machst ist illegal...

Das ist leider so bei Windows.   Ein Rechner - Eine Lizenz

Aber für solche fälle gibt es Linux und Open Office.
Was meiner Meinung nach, sowieso besser ist.

Gibt`s jetzt als kostenloser neuer Download als 10.2 bei Opensuse oder wie wäre das schöne Ubuntu 6.10 


« Win XP: Plötzliche AbstüzeWin XP: "Habe ein problem mit Microsoft Office Enterprise 2007??" »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...

Bulk Version
Eine Bulk-Version ist nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler, die daraus ein Komplettangebot zusammenstellen. Oft erhält man nur die...