Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Keine Startleiste mehr

Nachdem der PC hochgefahren ist und alle Icons auf dem Bildschirm erscheinen verschwindet alles wieder vom Bildschirm und dieser ist nur noch Blau.

Über die E-Mail+ Internet Tasten der Tastaur
erhalte ich jedoch wieder die Möglichkeit, diese
Programme aufzurufen und anzuzeigen.

Es wird auch keine Startleiste angezeigt,
lediglich der Taskmanager funktioniert zum ausschalten

Habe XP installiert auf eine Siemens/Fuji

Vermutlich haben ich eine Datei unwissentlich gelöscht oder verändert.

Wie kann ich wieder in den Windows Exlorer reinkommen?

 ??? ???

 



Antworten zu Win XP: Keine Startleiste mehr:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Und im abgesicherten Modus ???

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Im Taskmanager mal Anwendungen , neuer task anklicken & explorer.exe starten.
Ist dann elles wieder da ?

Danke für den Tip.
Im abgesicherten Modus ist alles da.
Bringt mich leider nicht weiter.
Wie es aussieht komme ich nicht mehr in den Taskmanager.

Es erscheinen keine Icons auf dem Bildschirm und die Taskleiste ist auch weg.

 

Habe das Problem gelöst-

habe den Computer zurückgestellt

Danke für die Hilfe

Jimknopf13


« Win XP: XP Home mit SP2 Notebook TFT ausschaltenWin XP: logon screen erstellen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...