Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Programmfenster schließen

Hallo zusammen

Kann mir jemand sagen, wie man ein bestimmtes Fenster von einem Programm nach einer gewissen Zeit wieder schließt?



Antworten zu Win XP: Programmfenster schließen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja - da mußt Du eine gewisse Einstellung vornehmen und eine  bestimmte Taste drücken...
Wenn Du es genauer wissen möchtest, solltest du genauer fragen.
Es gibt eine ganze Reihe von Betriebssystemen und eine Unzahl von Programmen.
Jürgen 

Hallo jüki

Unter Win XP läuft ein Programm mit mehreren offenen Fenstern. Ich müßte eines dieser Fenster vor einem bestimmten Zeitpunkt z.Beisp. 20:00 Uhr mit einem Patch oder Programm schließen damit keine Fehlerberichte ausgedruckt werden.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Es tut mir wirklich sehr Leid - aber ich kenne keine Anwendung, bei der man so etwas generell und allgemeingültig erledigen kann. Ich bezweifle auch, das es so etwas gibt.
Also - nachdem wir nun schon in emsiger Kleinarbeit das Betriebssystem ermittelt haben, sollte nun die groooße Enthüllung über weitere Details kommen.
Allerdings ist mir bekannt, das manche sogar ihren eigenen Namen vor sich selbst geheimhalten.
Jürgen


« Win XP: Kann keine DVD brennen !! Hilfe !!Doppelklick auf Ordner im Dateiexplorer öffnet immer neues Fenster »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...

Zugriffszeit
In Milisekunden angegebene Zeit, die das Speichermedium zum Erreichen der gesuchten Daten braucht. Die Zeit ist abhängig vom technischen Verfahren des Mediums sowie ...