Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Windows und Linux Parallel

Hallo Leute!

Ich habe auf meinem pc WinXP Home installiert.
In diesem PC hat es eine Festplatte mit 2 Partitionen (C: und D:). Auf der Partition C: ist mein Windows installiert, und Partition D: ist noch leer (5.8GB).

Nun möchte ich zu testzwecken das neue Suse Linux 10.2 auf D: installieren. Braucht es dazu noch irgendwelche Bootmanager, oder kann ich ganz einfach bei der installation von Suse als Partition die D: angeben?
Oder was muss ich sonst noch beachten?

Vielen Dank für rasche Hilfe!



Antworten zu Win XP: Win XP: Windows und Linux Parallel:

Suse installiert einen Bootmanager, habe bei mir die dafür vorgesehene Partition schon vorab im Format ext3 formatiert damit Suse direkt die Partition erkennt, muß aber nicht sein :)
gparted im folgenden Link
http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=3279

 

klingt einfach!

thx!


« Win XP: Warum stürzt mein PC bei spielen immer ab ich verzweifle langsamWin XP: Start leiste Reagiert nicht !!! »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Partition
Eine Partition ist ein eigenständiger Bereich auf der Festplatte. Festplatten lassen sich in mehrere Partitionen unterteilen, die dann wie eigene Laufwerke behandelt...

Partitionieren
Unter Partitionieren versteht man das Erstellen verschiedener Partitionen auf der Festplatte des Computers. Das Programm "fdisk" auf einer Windows-Startdiskette kann Part...