Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Standby

Hallo...
...heute mal kein Problem, sondern eine Feststellung.
Mein PC habe ich Kennwort geschützt. Dieses muss ich auch nach den "Aufwecken" aus den STANDBY tun.
Seite neusten WINDOWSUPDATEN von 11. und 12.4. wird dabei nicht mehr der Bildschirm wie beim START angezeigt, sondern ein kleines Fenster über den Desktop ohne Symbole. Gebe Kennwort ein und sofort ist mein Blechkopp betriebsbereit. Vorher dauert es zirka 5....10 sek eher er wieder wach war.

Nun weiß ich nicht ob das wegen der neuen Update so ist, oder ich beim Testen was verbockt habe. Ist aber nun recht angenehmer.

Schönen Sonn(en)tag aus Bregenz
Gruss Uwi58



Antworten zu Win XP: Standby:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemsteuerung , Benutzer : Art der Anmeldung ggf wieder ändern .....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo HCK...
... Dank für Deinen Hinweis.
Gut zu wissen woran es liegt. Möchte es jedoch erstmal so lassen.
Gruss Uwi58


« Win XP: Kein über 2minuten usb zu pc datenversandWie behebe ich Fehlercode 0002 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...