Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Hilfe!! Habe Trojaner msconfd.dll ....

Hallo,
bin hilflos !

habe PC  zu Weihnachten von meinem Sohn bekommen
und kann nun trotz NORTON  Antivirus  diesen trojaner nicht löschen.  Datei entzieht sich Zugriff.

hat sich eingenistet bei : WINDOWS\SYSTEM32\MSCONFD.DLL

es erscheint bei Start eine (russische ?) SEX-Seite

bin ein Grufty  (65 Jahre);  daher muß Hilfe
".....ensicher "  sein !

vielen Dank im voraus  !
                           happy lupus

,



Antworten zu Win XP: Hilfe!! Habe Trojaner msconfd.dll ....:

 ???

vielen Dank für prompte Hilfe

habe Anweisungen über "Systemsteuerung/Ausführen/..." befolgt, neustart durchgeführt und dann . . . . hat's
nicht gebracht.
Problem besteht weiterhin

Weitere hilfe mit Beschreibung für einen Computer-Laien ist erbeten !!!

Danke!!!  happylupus



Das letzte Posting sollte eigentlich helfen..

Windows im abgesicherten Modus neustarten(beim booten F8 drücken) dann die msconf umbenennen und dann normal neustarten und dann mit dem Virenscanner löschen

Gruß

danke für Antwort

dumme Frage :  was ist  "booten"  ?

ciao     happylupus

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Frage :  was ist  "booten"  ?

booten = Computer starten / neu starten
« Letzte Änderung: 04.01.04, 15:45:40 von AchimL »

was ist  "booten"  ?
Nun wenn der Rechner (Computer) das Betriebsystem anfährt das ist Booten.

Die F8 taste musst  du Drücken wenn du das erste Bild von Windows siehst.
Wenn du nun die F8 taste gedrückt hast erscheint ein Menü in den du mehrere Sachen aus wählen kannst, wähle dort die Spalte mit abgesicherten Mode aus.

Ich hoffe das ich dir weiter helfen konnte.

mfg

Ghost Master

 :-[

vielen Dank

habe das versucht; doch die verflixte Datei läßt sich nicht umbenennen.

soll ich meinen neuen PC  nun aus dem Fenster werfen ?
ciao
      unhappy lupus

zuerst Start/Ausführen: msconfig eingeben OK
Register Systemstart öffnen und bei dem
Eintrag »Desktop rundll.exe msconfd, Restore ControlPanel« das Häkchen entfernen.

danach geh so vor:
http://securityresponse.symantec.com/avcenter/venc/data/trojan.bookmarker.html

und laß mal CoolWebShredder laufen:
http://www.spychecker.com/program/coolwebshredder.html

pan_fee

 ;D

vielen Dank,   pan_fee

habe ungeduldig  CoolWebShredder  geladen und laufen
lassen.
Zmindest bis zu diesem Zeitpunkt ist der wiederliche
virus verschwunden.

Ich danke allen, die versucht haben zu helfen.
Es gibt also doch nicht nur Gestörte im Netz.

ALLERDINGS  ging soeben ein Fenster auf mir der
Überschrift  "Nachrichtendienst"
dort wurde auf englisch was gelabert von Frauen,
die nur auf mich, ausgerechnet mich, warten.

unten stand irgenwas von  www.P4U2.comm

wie werde ich diesen Dreck nun wieder los ?


« Win XP: Manche Icon lassen sich nicht öffnenWin XP: PC' mit einander vernetzen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!