Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: USB - keine Reaktion

Tach liebe Leute.
Ich hab da ein kleines Problem mit meinen USB Ports

Früher haben die tadellos funktioniert. Alles bestens.
Hab immer Pics von der Kamera rübergeladen usw. Dann, auf einmal gings nicht mehr. ohne Grund. Kein Einziger Port. Und das bei 6 USB Ports. Na gut, dann habe ich vielerlei probiert. Nichts hat geholfen.
Da mein PC eh grad ziemlich überlastet war usw, hab ich ihn halt ganz neu aufgesetzt. Von Grund auf formatiert.
Ich habe mit der mitgeliferten Treiber CD alles installiert. (Der USB2 Treiber nicht. Da kam ne Meldung, dass ich diesen bei SP1 nicht benötige) Dann voller Erwartung nahm ich die Cam, schloss sie an und siehe da - nix passiert. kein wank. keine meldung ABER die Kamera hat gemerkt, dass ich sie angeschlossen habe. Nur der PC is zu doof dafür. Im Gerätemanager is alles ok, hardware findet es nix neues. HAbe ein ASUS motherboard.. fast alles on board. aber alles läuft, bis auf USB.

An was kann das liegen? Hat jemand ne Idee? Ist zum verzweifeln.. :(

Hoffe ihr könnt helfen 



Antworten zu Win XP: USB - keine Reaktion:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Sind die USB-Ports im Bios aktiviert und hast du gelbe Ausrufezeichen im Gerätemanager ???

JA, USB ist im Bios aktiviert. Hab alles kontrolliert.
Und gelbe ausrufezeichen habe ich auch keine.
Hab sogar alle USB Ports im Gerätemanager gelöscht und sie beim neustart neu installieren lassen.
Hab keine Fehlermeldung 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hast du das Service-Pack 2 für Win-XP installiert?

neee.
nur das SP1.
Aber sollte ja auch ohne gehn. ned?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
neee.
nur das SP1.
Aber sollte ja auch ohne gehn. ned?
Nicht unbedingt zuverlässig. Daher ist SP2 empfehlenswert, eben aus dem Grund, als darin auch eine Reihe Patches für die USB-Funktionen unter Windows enthalten sind.
neee.
nur das SP1.
Aber sollte ja auch ohne gehn. ned?

Nein. Nicht so oft. SP2 ist Vorraussetzung für das Funktionieren vieler Treiber. Darunter auch den Chipsatztreiber, der die USBPorts steuert.

Ansonsten teste doch mal dieses Tool. (zum Beheben von USB Fehlern)

http://www.software.bomania.de/cjaycontent+index.id+3.htm     usb Fehler

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ja, installiere dir mal zuerst das Service-Pack 2 und dann probierst du das ganze nochmal mit den USB-Ports.

Download SP2 für Win-XP


« Win XP: Win XP: Problem mit drwtsn32.exe und windows explorer!Dringend Hilfe!Win XP: TCOM-DSL Störung : 0418. Bereich , wer ist noch betroffen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!