Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Icon-Texthintergrund auf dem Desktop soll wieder transparent sein


Ich habe folgendes Problem:

Seit ich Tune-Up installiert habe und den visuellen Style etwas verschönerte, wird der Texthintergrund von den Programmen auf dem Desktop schwarz gezeigt.

Es sieht ziemlich bescheiden aus, wenn man sich ein interessantes Hintergrundbild ausgesucht hat.

Ich habe schon einiges darüber nachgelesen, jedoch passiert vieles, nur nicht das, was passieren soll.

Wichtig! Ich meine nicht den Schatten von den Symbolen sondern lediglich den Texthintergrund auf dem Desktop.

Kann mir da jemand helfen?


Antworten zu Icon-Texthintergrund auf dem Desktop soll wieder transparent sein:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Iconschrift nicht durchsichtig.

Lösung ???
1. rechte Maustaste auf Arbeitsplatz
2.  --> Eigenschaften
3. Karteikarte "erweitert"
4. Systemleistung --> Einstellungen
5. Haken bei "Benutzerdefiniert" setzten in das Feld
    durchsichtigen Hintergrund für Symbolunterschriften auf dem Desktop

-----------------------------------------------------------------------------

http://www.wintotal.de/Software/index.php?id=946
Exzellenter Icon-Manager
Plattform:    Win 98, Win ME, Win 2000, Win XP
Beschreibung:
Iconoid kann den Hintergrund des Desktoptextes transparent oder auf Wunsch alle Icons unsichtbar machen.
Eine weitere sehr nützliche Funktion ist, dass Iconoid die Anordnung der Icons für jede beliebige Auflösung abspeichern und zu einem späteren Zeitpunkt wiederherstellen kann.
Dies ist insbesondere bei häufigen Auflösungswechseln sinnvoll, wo die Iconanordnung oft durcheinander gebracht wird.

-----------------------------------------------------------------------------

http://www.windows-tweaks.info/html/transparent2.html
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das war das erste, was ich ausprobiert habe. Der Haken ist weg, jedoch hat sich nichts geändert.

:-(

PS: Das Programm Iconoid ist ganz toll, nur die Möglichkeit des transparenten Hintergrundtextes ist deaktiviert, also es lässt sich nicht anklicken. 

Und auch das Programm transparentb.exe startet, arbeitet auch aber ändert nichts am Desktop.

« Letzte Änderung: 06.08.07, 16:17:39 von doospleen »

hallo aus hamburg,

ich glaube, ich habe es... und das als laie. naja, ein blindes huhn...

ich hatte das gleiche problem und ging wie folgt vor:

- rechte maustaste a d desktop -> eigenschaften
- reiter desktop -> desktop anpassen
- reiter web, dort hatte sich bei mir eine webseite eingeschlichen (bei mir war es etwas von ebay) und die habe ich erst deaktiviert, jetzt gelöscht und siehe da: transparenz ist gegeben...

gern geschehen :-)


In XP oder Vista?
Nun mußt Du nur noch die Mailadressen der Fragesteller aus dem Jahre 2007 erfahren - dann kannst Du denen direkt antworten...   ;D  :o  ::)  8)
(hat leider Schimmel angesetzt...)

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

der Fragesteller ist ja durchaus noch Mitglied.  ;D

Danke für die wenn auch recht später Beteiligung / Antwort.


« Windows XP: Bluescreenbeim PC Start unerwünschte Tools entfernen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...

Programm
Siehe Software...