Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: festplatte sichern, image? 1:1 kopie?

Hallo!

Mein Rechner geht demnächst zur Reparatur.(WIN XP)
Es wurde mir geraten ein Daten Backup zu machen.
Ich weiß nicht, ich hab nicht so viel Lust danach einzelne Programme wieder aufzuspielen.
Was ist dann am sinnvollsten?
Soll ich mir eine 1:1 Kopie der aktuellen Festplatte erstellen und diese später dann wieder aufspielen? Wie mache ich das? Gibts hierfür gute Programme?
Oder soll ich mir ein Image der Platte machen lassen? Wie heißen hier die Programme?
Was hat Vorteile, nachteile?
Oder ist dies überhaupt ratsam??

Grüße. michael
 



Antworten zu Win XP: festplatte sichern, image? 1:1 kopie?:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

am besten ein image mit acronis trueimage

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

also ein image und keine 1:1 kopie?

es wird halt vermutlich meine hauptplatine ausgetauscht (am notebook). macht dann so eine sicherung überhaupt sinn? oder sollte ich besser daten retten udn später alles manuell aufspielen?
wegen treiber anpassen etc?
 

da sicherst besser die daten, ausser es ausgetauscht, mein ein gleiches wieder eingebaut.

sonst wird es probleme mit den treibern für das neue board geben, da wahrscheinlich ein ander chipsatz verwendet wird.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Software Paket incl Acronis V10 : 39,99
http://www.edv-buchversand.de/securebox365/?sid=6ec49d58a6b049d730e7e100d9cd90ef
Immage vom "sauberen" System erspart viel Installationsarbeit ...
Alternative : Wechselrahmen und Plattenklon .
http://www.heisig-it.de/sysprep.htm

« Letzte Änderung: 24.08.07, 15:10:32 von HCK »

« Win XP: Datei-Explorer Fehlermeldung Runtime Error!zu hohe beanspruchung => freeze »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Multiprozessor Rechner
Zu dieser speziellen Kategorie der Multiprozessor Rechnern von Computern zählen jene, die nicht auf einer einzelnen CPU basieren, sondern auf zwei oder mehr Prozesso...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...

Datenkompression
Siehe komprimieren. ...