Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Xilisoft FLV Player

Hallo,

ich habe da mal eine Frage bzw. ein Problem und ich hoffe sehr das ihr mir dabei vielleicht weiter helfen könnt.

Ich habe auf meinen Computer Windows XP einige Videos im FLV - Format. Ich weiß das ich diese mit dem Xilisoft FLV Player und mit dem VLC Player abspielen kann.

Als ich damals das erste mal es abspielte kamm automatisch der Xilisoft FLV Player. Dies gefiel mir zu diesem Zeitpunkt allerdings nicht und ich ging auf

Öffnen mit -> VLC Player -> Datei dauerhaft damit öffnen.

Seitdem spielt er es immer wie gewollte mit dem VLC - Player ab.

Jetzt mein Problem: Ich würde es ab sofort doch wieder gerne mit dem Xilisoft FLV Player abspielen, aber dies funktioniert nicht mehr. Gehe ich jetzt auf

Öffnen mit -> Xilisoft FLV Player -> Datei dauerhaft damit öffnen

zeigt er mir an das dies nicht geht da Windows Programm 32 nicht unterstützt.

Was kann ich machen das ich die Datein ab sofort wieder mit dem Xilisoft FLV Player abspielen kann? Ich habe schon vieles versucht wie neuinstalieren des Players und neuinstallieren der Datein, nichts funktioniert. Das Sysmbol ist beim VLC - Player übrigens das Warndreieck, also normal. Wenn ich es mit dem Xilisoft FLV Player macht er mein Internetzeichen Firefox dort hin.

Bitte helft mir - bin für jeden Tip dankbar!!!!



Antworten zu Xilisoft FLV Player:

Hi,
ich glaube nicht das Du da etwas noch ändern kannst.
Ich habe diesen VCL - Player auch installiert gehabt. und ich habe das große Kotzen bekommen.
Dieses Teil hat seinen Stempel ungefragt auf alle Mediadateien gedrückt.
Ich hab auch alles versucht,hat aber nichts genutzt.
Zu guterletzt habe ich tatsächlich mein Image hervor gekramt.  ;D
Dagegen konnte der VCL nicht mehr ausrichten. 8)

mfg  Burgeule


« senkrechter strichWin XP: Bytes statt Pakete »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!