Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win2000: GIF - Datei C:\

Hallo,

alte Frau braucht Hilfe,
ich habe einige mit gif gekenntzeichnete Dateien,
wie das gekommen ist, ich weiss es nicht...
sie lassen sich nur  mit C:\ öffnen, da anscheinend
der Browser davon nicht geldaden ist, ich weiß nicht
wie ich das tun soll, bitte ich sie mir zu helfen.
Möchte nicht einfach alles löschen, da ich nicht weiss, ob was wichtiges dabei ist. Anderseits möchte ich nicht,
dass mein PC vollgestopft ist mit unnötigen Seiten.
Für ihre Hilfe, wäre ich ihnen dankbar,  am besten schön einfach erklären, dass es auch eine blonde versteht ;D
Bin nun gespannt ob es ihnen gelingt, denn bisher hat niemand mir helfen können.
Mit freundlichen Grüßen
Ellen Lucas
 



Antworten zu Win2000: GIF - Datei C:\:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

*.gif Dateien sind Grafikdateien, also Bilder.

Was passiert wenn man einen Doppelklick darauf macht?
Es sollte sich ein Grafikprogramm öffen und das Bild zu erkennen sein. Ist es ein Bild von dir, dann speichere es wo anders ab. Wenn nicht kannst du es in den Papierkorb löschen. Fehlt es nach ein paar Tagen immer noch keinem Programm kann der Papierkorb auch gelöscht werden.


« schreibgeschütztVista: Win XP installationsproblem mit 500 GB SCSI HDD »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Browser
Der Browser oder Webbrowser ist das Programm, dass die HTML - Befehle einer Internetseite mit Bildern, Videos und Texten auf dem Bildschirm anzeigt. Der Browser ist also ...