Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Manche Programme lassen sich nicht deinstallieren

Hallo, ich habe eine Spiegelreflexkammera von Sony installiert, bis dahin war alles in Ordnung, aber dann hab ich auch noch eine Sony Handycam installiert, jetzt kommt beim einschalten 3-5 mal der blauen Bildschirm, ich schalt ihn dann immer aus und wieder ein,

irgendwann fährt er dann hoch, es liegt sicher daran dass sich die Kammera und die Handycam spießen, aber die lassen sich nicht deinstallieren, wäre schön wenn jemand Hilfe anbieten könnte, vielen Dank schon mal im Voraus   



Antworten zu Manche Programme lassen sich nicht deinstallieren:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Unter Programme im Ordner kein "UNISTALLer" ??
Sind die in SOFTWARE ( Systemsteuerung ) drin ?
Wenn der Uninstall garnicht geht , TuneUP - UninstallManager nehmen .
Aber auf LÖSCHEN statt Deinstallieren klicken .
Danach alles (per Hand) unter Programme rauswerfen und die Registry reinigen mit T-U. 


« Win XP: Windows media Player kann die DVD nicht abspielen, da kein kompatibler DVDPlayerwin XP und Nokia 6610i per Kabel verbinden »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Unterlänge
In der Typographie lassen sich die einzelnen Buchstaben des Alphabets in ein sogenanntes Linienraster oder Liniensystem vertikal einfügen. Nun lassen sich drei versc...