Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: neuen Benutzer angelegt->alter weg???

hallo,
also ich hab einen neuen Benutzer angelegt, woraufhin der alte verschwunden ist. der neue Benutzer heißt test mit Admin-rechten. Der alte hieß Administrator, auch mit Admin-rechten. wenn ich jetzt einen erstellen möchte mit dem Namen Administrator, schreibt er das schon ein Konto mit dem Namen existiert. Nur das er nicht angezeigt wird. Hab den alten nicht gelöscht!! Jetzt is halt alles vom alten weg, der desktop, firefoxverlauf usw. Hat da jemand eine Idee wie das passiert ist bzw. behoben werden kann
thx



Antworten zu Win XP: neuen Benutzer angelegt->alter weg???:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Systemsteuerung , Konten , Konten , Art d. Konten : beide Haken rein ...


« Win XP: Win XP: Rechner voll ausgelastet, im NormalbetriebDarf man den Computer ganz ausschalten,ohne Strom »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Benutzerkonto
Windows bietet die Möglichkeit Benutzerkonten, kurz Nutzerkonten, anzulegen. Auf diese Weise kann ein Rechner von mehreren Nutzern verwendet werden.   Bei jed...

Benutzerkontensteuerung
Im Windows Betriebssystem können Benutzerkonten anglegt werden. Mithilfe der Benutzerkontensteuerung bei Windows Vista und Windows 7 (User Account Control, kurz UAC)...

Administrator
Auf einem Windows-PC kann man Benutzer mit verschiedenen Rechten anlegen. Der Administrator hat gegenüber anderen Nutzern alle Rechte. Er kann sowohl Programme insta...