Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

OMG Windows startet nicht!

Hallo Leute,

vor einigen Tagen ist mein PC Hängengeblieben und ich musste danach neu starten bzw. er hat selbst rebootet.
Daraufhin erschien beim laden von Windows kurz ein blauer ms dos Bildschirm der jedoch so kurz angezeigt wurde dass ich nichts erkennen konnte.Nach einigen Versuchen Windows zu starten rang ich mich jedoch dazu durch Windows neu zu installieren.Lief alles problemlos ab.
2-3 Tage später fing es weider an mein PC blieb hängen, habe neu gestartet und wieder konnte ich nicht Windows starten und hab ihn wieder neu aufgezogen.Doch jetzt 2 Tage spieter wieder das Problem.:-( ??? :-[

Weis jemand einen Rat woran dies liegen kann was ich tun kann

mfg bananajoe danke im vorraus



Antworten zu OMG Windows startet nicht!:

Da weiß man ja nicht wo man anfangen soll  ;D
Hast du denn inzwischen die Bluescreenmeldung eruiren können,Falls nicht siehe
Auch Peripheriegeräte wie zB Drucker können für den Absturz verantwortlich sein.Um die auszuschließen kann man sie ja vorübergehend entfernen.
Wenn ich keinen konkreten Verdacht habe gehe ich folgrndermaßen vor:
Zuerst überprüfe ich die Temperatur-,Netzteil-und Festplattenwerte(smart) zB mit Everest(klick)oder Speedfan(klick).Anschließend spiel ich ein funktionierendes Image ein,was sich aber in deinem Fall erübrigt.
Als weitere Maßnahme starte ich eine Linux Live-CD:Die beim Booten angezeigten Statusmeldungen können sehr aufschlußreich sein.
Wenn ich dann immer noch nicht die Ursache kenne,führe ich mit diversen Tools (klick) eine Reihe von Hardwaretests durch.
Ganz zum Schluß wird wird dann die Hardware  getauscht,bis ich den Fehler gefunden habe,oder auch nicht.
 

Edit:Die Installations CD und das Bootlaufwerk sind in Ordnung?
Wurde die Systempartition bei den einzelnen Installationen formatiert,gemeint ist nicht die Schnellformatierung?
Wenn der Rechner keine Temperaturprobleme hat,die Smartwerte im grünen Bereich sind und die Abweichungen der einzelnen Leitungen die Sollwerte um(3.3,5,12 Volt,etc.) +/- 5% nicht überschreiten würde ich mal  hiermit anfangen und anschließend die Festplatte mit dem entsprechenden Tool des Herstellers prüfen.

                       

« Letzte Änderung: 18.10.07, 07:58:13 von hucky50 »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

um auf hucky50 aufzubaen, hattest du davor irgendeine hardware installiert? wenn nein, würde ich aufs netzteil tippen, sowie arbeitsspeicher...hab ich schon oft erlebt! kannst du ggf nen stärkeres netzteil einbauen, dann würde ausgeschlossen sein, dass das alte zu schwach ist


« Fehler beim Öffnen eines ProgrammesVista: Übertragen von Dateien von einem pc auf den anderen. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Laserdrucker
Anders als Tintenstrahldrucker arbeiten Laserdrucker nicht mit Tinte sondern mir einem sehr feinem Pulver (Toner). Dieses wird bei hoher Temperatur mit einem Laser auf da...