Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Installation von neuer Software klappt nicht

Hallo zusammen,
habe folgendes Problem:
Möchte eine neue Zahlungsverkehrsoftware auf meinem Rechner installieren. Wenn ich die setup.exe doppelklicke passiert mal gar nichts. Wenn ich mit der rechten Maustaste sage "ausführen als.." / Computeradministrator, bekomme ich folgende Fehlermeldung:
WIN16-Teilsystem:  C:\TEMP. Eine für die Initialisierung benötigte temporäre Datei konnte nicht angelegt oder geschrieben werden. Stellen Sie sicher, dass der Verzeichnispfad besteht und dass genügend Speicherplatz zur Verfügung steht. Klicken Sie auf Schließen um die Anwendung zu beenden.

Da ich Anfänger bin bitte ich um genaue Erklärung wenn möglich.
Vielen Dank schon mal.
Mein Rechner: 2,00 GH,  512MB RAM, 80 GB Festplatte



Antworten zu Win XP: Installation von neuer Software klappt nicht:

Was ist das denn für eine Software? Und vor allem: wo hast du die her? Im Zweifel zurücktragen oder nochmal neu runterladen. Da scheint mir was zu fehlen.

apache

...und vor allem: Ist sie auch unter XP lauffähig?!

Es handelt sich um eine Zahlungsverkehrssoftware (SFirm32)von meiner Bank. Die Software habe ich noch mal prüfen lassen. Die ist in Ordnung und unter XP auch lauffähig. Sie lief auch schon auf meinem Rechner, dann habe ich aber mein Betriebssystem neu Installiert und danach mit dem TEMP Ordner rumgespielt.
Ich vermute das da irgendwas nicht stimmt.

Was heisst du hast mit dem Temp-Ordner rungespielt?

Ansonsten mach ne Reparaturinstallation.
Anleitung gibts hier unter Tipps..

Gruß


« Win98: sober c1Win98: Qualität von gebrannten CD`S nicht konstant gut »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!