Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Windows wird nicht gestartet

wenn ich meinen PC hochfahre k0ommt die meldung ich soll zwischen 2 bestriebsystemen auswälen- einmal das system 7.11.2007 un windows xp profesionale. wenn ich dann eines der system auswäle kommt die meldung die datei /system32/hal.dll existiert nicht oder ist beschädigt.
Abgesichert Modus funktioniert auch nicht, da kommt die gleiche meldung...

Was Tun????

Danke für eure hilfe 



Antworten zu Win XP: Win XP: Windows wird nicht gestartet:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
hallo  :)
ist es mit absicht 2x xp  ???
wenn nicht am besten neu installieren bei der installierung
erst partition löschen (wenn mehere partitionen vorhanden sind nur die boot-partition löschen also wo window drauf ist)
neu anlegen ,formatieren (ntfs)u.s.w. klicke hier
ansonsten reparatur klicke hier

nein es sind nicht mit absicht 2 partiotionen. Und das problem bei der neuinstalotion ist, das jetzt windows auf D gespeichert ist! Und auf dieser partition sind daten die ich nicht verlieren darf (Schule und so etwas). Aber ich lese mal die links durch.....

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
dann mach eine reparatur dann sichere deine daten die du brauchst und installiere xp neu alle partitionen löschen neu anlegen u.s.w.

« Win XP: WIN 2000 nicht auf XP updatebarWin XP: Beim Runterfahren kommt die Meldung Programm wird beendet. »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Abgesicherter Modus
Im abgesicherten Modus wird Windows mit nur einer bestimmten Anzahl von Programmen und Treibern gestartet. Das kann hilfreich sein, wenn Programme oder Treiber nicht rich...

Tuning
Mit Tuning bezeichnet man allgemein das Verbessern von Eigenschaften, wie der Leistung von Produkten. Bezogen auf Computer ist damit vor allem die Rechengeschwindigkeit g...