Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows 7: Windows 7 bootet nicht mehr - hängt bei 'Windows wird gestartet.'

Hallo!

Ich habe einen jetzt etwa 4 Jahre alten PC mit Win 7 drauf. Da ich meine RAM aufrüsten wollte, aber nicht mehr wusste ob ich DDR2 oder DDR 3 habe, habe ich ihn heute morgen, nach dem er kurz an war, den PC ausgeschaltet, Netzteil gezogen und aufgemacht. Hab dann einen RAM-Riegel (hab zur Zeit 2 x 2 GB) rausgeholt.

Danach alles wieder zusammengebaut und gerade weil das Gehäuse ja auf war mal mit Staubsaugerrohr rein um den Staub loszubekommen ;)

Dann Computer gestartet und ich bekam ne ganz merkwürdige Nachricht auf Englisch, dass nicht gebootet werden kann und ich doch die Bootteile oder so überprüfen soll. Anscheinend hatte ich den Ram nicht richtig drin :( Computer wieder aus, Netzteil raus, auf, Ram richtig fest rein, alles wieder zusammen und dann gestartet. Die Fehlermeldung kam nicht mehr, dafür jetzt aber folgendes:

Er hängt sich jetzt immer bei 'Windows wird gestartet.' (mit einem Punkt) auf und dann komm ich zur Systemstartreperatur. Die habe ich sicher 5 - 10 mal laufen lassen, habe die Systemwiederherstellung probiert, habe die Windows-Speicherdiagnose probiert... Im BIOS werden mir auch beide RAM-Riegel angezeigt (hatte Angst ich hätte einen kaputt gemacht) ... Ich weiß echt nicht mehr was ich machen soll.

Bei der Systemstarreperatur kam zuerst nichts und Neustart und wieder das gleiche Spiel mit dem hängenden Startbildschrim etc. Jetzt steht da allerdings 'Die Starhilfe kann diesen Computer nicht automatisch reparieren'...

Im Computer ist ein Quadcore Prozessor von Intel mit ungefähr 2,7 GHz (weiß es gerade nicht genau), 2 Festplatten á je 500 GB, 2 x 2 GB DDR 2 RAM von Kingston, Board war glaub ich von Asus... Der Computer wurde damals mit Hilfe von meinem Freund komplett selbst zusammengestellt.

Win 7 hab ich schon seit der Beta und bin dann nach der Beta auf Home Premium für Studenten umgestiegen.

Hab in den letzten Wochen nichts installiert oder deinstalliert (das letzte war ein Spiel direkt bei Erscheinung, Ende Feb. glaub ich), ich lade nichts runter, ab und zu streame ich mal :), habe aber Avira drauf...

Hat jemand ne Idee was ich noch machen könnte? Wenn ihr mehr Infos braucht einfach Bescheid geben :)



Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 3-4 Jahre alt.



Antworten zu Windows 7: Windows 7 bootet nicht mehr - hängt bei 'Windows wird gestartet.':

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hey,
hast du irgendwelche Geräte an dem PC hängen, wie zum Beispiel externe Festplatte, Drucker usw. ? Ansonsten alles entfernen und noch mal versuchen neu zu booten.
Gruß,
Fred

Versuche mal die Reparatur von der Installations DVD nach folgender Anleitung.
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/14372-systemstartreparatur-fuer-vista-und-windows-7-a.html

Habjetzt mal alles abgeschlossen bis auf Bildschirm und Tastatur & Maus (war nur Drucker und WlanStick) und es funktioniert immer noch nicht...

Hier wird ja im Grund nichts anderes beschrieben, als dass wa sich eh schon gemacht habe. Ich habe schon alle Reperaturoptionen MEHRFACH abgeklappert. Und Windows kann die Probleme nicht automatisch reparieren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Startet der PC im abgesicherten Modus?

Nein, tut er auch nicht. Hab schon alles mögliche bei F8 (?) durchprobiert...

Was in der Beschreibung steht, ist Nebensache, du kannst es mit der Installations DVD versuchen oder auch bleiben lassen. Ist deine Sache.
Wenn du wie du meinst schon alles versucht hast, ohne Erfolg, dann NEUINSATALLATION.


 

« Letzte Änderung: 26.04.12, 13:05:45 von Hannibal624 »

Ich hab es auch alles mit der InstallationsDVD so probiert. Ich hatte einfach gehofft, hier vielleicht jemand finden zu können, des etwas mehr Ahnung hat von Hardware. Eventuell liegt es ja auch am Board...

Und bevor ich meinen Computer "platt mache" würde ich gerne alles andere noch ausprobieren, vor allem, da ich nicht die geringste Datensicherung gemacht habe (ja ich weiß, meine eigene Schuld. Ich scheib das jetzt seit sicher 3 Monaten oder so vor mir her und habs tortzdem nicht gemacht). Wenn dass jetzt alles verloren ist bin ich... sozusagen tot. Mein Buchprojekt ist da drauf (und nur da drauf), ungefähr 2000 private Bilder & meine komplette SC... Sorry, dass ich das nicht so leicht aufgeben will.

Nun ich denke es gibt in diesem Forum genug Helfer welche Ahnung von Hardware haben. Nur diese sitzen nicht vor dem PC und hatten auch kein Staubsaugerrohr zur Hand.
Was deine privaten Daten betrifft, diese kann man mit einer Linuxdistibution wie Knoppix oder slax auf einem Datenträger sichern.
Hiezu wird eben diese distribution auf einen CD gebrannt, der Rechner damit gestartet und die Daten gesichert.
Was jedoch dein Problem anbelangt, kannst du verschiedenes zerstört haben.
Diese beiden Sachen solltest du noch versuchen.
Nur mit einem RAM Baustein starten. Frage am Rande, warum wolltest du noch aufrüsten? $ Gig sind in der Regel für den normalen Homeuser ausreichend.
Dann nochmals mit der DVD  starten und in der DOS Konsole chkdsk /f /r ausführen.
Auch ist unter WIN 7 eine Installrep ohne Datenverlust möglich.
http://www.drwindows.de/windows-anleitungen-und-faq/15634-windows-7-reparaturinstallation-windows-7-inplace-upgrade.html
 

@Hannibal: Zum zocken hätte ich gerne 6 oder eher noch 8GB, da mit den 4 GB bei machen Games schon alles ziemlich ... an der Grenze war ;)

Das mti den RAM habe ich probiert, hat nichts gebracht. Die Windows Speicherdiagnose hat nichts gebracht. Werde dann nachher mal wenn ich wieder zu Hause bin, dass mit DOS probieren...

 

Zitat
@Hannibal: Zum zocken hätte ich gerne 6 oder eher noch 8GB, da mit den 4 GB bei machen Games schon alles ziemlich ... an der Grenze war Wink
Wenn du geschrieben hättest, dass du Cadanwendungen, also Grafische Zeichnungen oder Videos bearbeiten und rippen machst, würde ich zu mehr als 4 Gig OK sagen.
Aber zum Zocken? Ich kenne bisher kein Game welches mehr als 4 Gig benötigen würde. Wenn deine Games nicht ordentlich laufen, liegt es sicher nicht am Arbeitsspeicher. 

« Windows 7: dateien lassen sich nach systemwiederherstellung nicht öffnenWindows Update »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
D-RAM
Die Abkürzung steht für D-RAM. Dies ist der Dynamic Random Access Memory - der dynamische Arbeitsspeicher oder dynamisches RAM. RAM gehört zum Hauptspeiche...

DVD RAM
DVD-RAM ist eine der drei wiederbeschreibbaren DVD-Formate, deren Daten sich wieder löschen und neu beschreiben lassen können. Das RAM steht für random-acc...

RAM
Die RAM-Module (RAM steht für Random Access Memory) sind die Speichermodule des Rechners, die zusammen den Hauptspeicher (auch Arbeitsspeicher genannt) ausmachen. Di...