Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Dienstdatenbank ist gesperrt.

Wie komme ich an die Datenträgerverwaltung in XP, wenn die Dienstdatenbank gesperrt ist?
Fehler 1055



Antworten zu Win XP: Dienstdatenbank ist gesperrt.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn Du Administrator bist und nicht in diese Datenbank reinkommst, dann hat mit einer an Sicherheit grenzenden Wahrscheinlichkeit ein Trojaner die Herrschaft übernommen.
Bist Du hingegen kein Administrator, hast Du dort nichts zu suchen - und es wird Dir auch in einem soliden Forum keiner Hack- Hinweise dazu geben.
Jürgen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich auf meinem Rechner als Administrator mit Vollzugriff angemeldet.
Wie kann ich denn im Falle eines Trojaners diesen wieder loswerden?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Wenn es denn ein Trojaner ist, der die Herrschaft übernahm, dann hilft nur noch formatieren und neu installieren.
http://home.arcor.de/j120542/allgemein/sicherheit_wiederherstellen.pdf
Jedweder Versuch der Reinigung (außer temporär für eine Datenrettung) ist unseriöse Hexerei.
Klug und gut beraten ist der User, der vorgesorgt hat und immer ein garantiert sauberes Image zur Verfügung hat.
Wie im Link Nr. 4 beschrieben:
Eine Neuinstallation steht an

Jürgen


« Win XP: XP inst. - SATA - Partionen wegBenutzerkonten lassen sich nicht löschen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Wiederherstellungspunkt
Siehe Systemwiederherstellung. ...

Administrator
Auf einem Windows-PC kann man Benutzer mit verschiedenen Rechten anlegen. Der Administrator hat gegenüber anderen Nutzern alle Rechte. Er kann sowohl Programme insta...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...