Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Win XP: Datei öffnen nicht möglich

Servus.... bin rat-und planlos und noch recht neu im "Geschäft".. darum verzeiht die Anfänger-Frage:
Habe mir von Wikipedia Artikel auf Stick gezogen um am anderen Notebook zu lesen. Bei öffnen der Datei das übliche... Datei öffnen mit Adobe etc.... die Datei-Endung der Artikel ist .one... womit kann ich dies nur öffnen oder hilft eine Umwandlung in .txt Datei?.... bei Adobe kommt "Datei beschädigt"... Wordpad nur kryptische Zeichen... schmoll.... ist mir zu helfen?.. Danke im voraus.



Antworten zu Win XP: Datei öffnen nicht möglich:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
Wie genau bist du vorgeganen um einen Artikel auf den Stick zu speichern?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

lässt sich die Datei auf dem Rechner öffnen, von dem sie auf den Stick kopiert wurde ?

Wenn dort auch nicht, ist die Datei evtl. doch beschädigt.
Nochmal kopieren.


« Win XP: Format c oder nur reparieren ????Habe den BDS/Haxdoor.LJ.1-Virus! Wer kann mir helfen? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!