Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Fehler beim booten. Winload.exe (Habe keine Vista Recovery)

Hallo,

ich habe das kleine Problem dass ich nach der "Umpartitionierung" und veränderungen von 2 Partitionen meines externen USB Laufwerks meine eigentliche intere Festplatte mit Win Vista Home Premium nicht mehr starten kann. Ursprünglich waren auf der externen Platte ein WinXPHome und eine Ubuntu Version drauf. Habe diese Formatiert und wohl unwissend was im MBR vergeigt. Über die Ubuntu Wiki Seite konnte ich mit MbrFix.exe die MBR wieder (denke ich mal) reparieren. Ich komme zumindest bis zu einem Screen der von mir eine VISTA CD/DVD verlangt um Winload.exe auszuführen und eine Reparatur durchzuführen. Habe schon ein wenig gegooglet und meine Problem sollte dadurch schnell und einfach behoben werden. Aber die eigentliche Schwierigkeit für mich liegt darin dass mein Vista erst ein paar Tage alt ist und ich deshalb keine Recovery oder sonstiges auf CD/DVD habe. Also wie soll ich jetzt ohne CD/DVD was reparieren oder die Winload.exe ausführen?

Würde mich über schnelle Antwort sehr freuen.



Antworten zu Vista: Fehler beim booten. Winload.exe (Habe keine Vista Recovery):

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei Auslieferung wird i. d. R. eine versteckte Recovery-Partition auf dem PC angelegt. Mit einem Partitionierungstool kannst Du diese zugänglich/sichtbar machen. Dann die Windows-Recovery-Inhalte auf CD oder eine andere Partition sichern und mit BartPE (http://www.nu2german.de/pebuilder319.shtml ) eine bootfähige Windows-CD/DVD erstellen

Ja das habe ich inzwischen auch herausgefunden. Nur wie genau muss ich dabei vorgehen? Ich komme ja nicht in mein System.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Steht oben ... Bart-PE oder Knoppix starten ein System von CD aus .
Ggf mal rumfraqgen ... meine Bart - Live-Cd ist auch sehr beliebt im Bekanntenkreis  :D

Ok,

habe jetzt die Partition gefunden. Es muss E: sein.

"Volume in drive E is Recovery"

aber wie bekomme ich das alles jetzt von Dos auf eine CD damit ich davon booten kann?


« Win XP InstallationsproblemWin XP: TEAMSPEAK Server »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB
USB steht für Universal Serial Bus, ein serieller Anschluss am Gehäuse des Computers. Hier lassen sich zahlreiche Geräte, zum Beispiel Drucker, Tastat...

USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

USB Stick
Ein Speichermedium mit verschiedenen Speichergrößen. Siehe auch USB....