Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Monitor schaltet bei spielen ab und PC hängt auf

AMD Athlon 2600+
Gforce 6600gt 128mb
ASUS A7N8X E Delux

Ich habe ein kurioses Problem, nachdem ich einen LG 1919 TFT angeschlossen habe. Hängt sich mein PC auf, wenn ich z.B. Battlefield Vietnam starte und ca 3-5 sekunden im Menü bin. ???

Aber es gibt noch ne Vorgeschichte:
Mein altert CRT Monitor flimmerte unerklärlicher Weise, das hatte aber nix mit der widerhohlfrequenz zu tun sondern lag an Überspannung meines abgeschirmten Netzwerkkabes (Die Lösung war ein nicht abgeschirmtes Kabel) und meines TV Kabels (lässt sich aber im Fall TV Kabel nicht beheben, daher abgeklemmt und erst später aufgefallen ::)).

So  nun kam besagter neuer Monitor ins Haus. Angeschlossen und ich hatte das Problem, dass der neue TFT flimmerte :o (überspannung, nun flackert auch der alte CRT nichtmehr).

Dann bemerkte ich nach alte Spiele 100Hz eingestllt waren nmnichtmehr liefen.
-Gelöst mit der Einstellung in "DXDIAG" vorher hatte ich vorrübergehend RIVA Tuner installiert nun aber wieder gelöscht. >:(

Beim Start von Blitzkrieg hängte sich mein PC dann auf:
der Bildschhirm wurde schwarz und mein Rechner musste erst ausgeschaltet werden um nach mehrmaligen (3-5 mal je nach "Laune") Neustartversuchen(5-10 sekunden Boot dann ausfall) mich erstmal ins Bios zu scheuchen, die Taktfrequenz des Prozessors zu stellen.

Dazu kam das Problem, dass er immer mal wieder meine Labtec USB Tastatur nicht mehr erkennen wollte was ich mit dem PS2 Adapter lösen konnte:
Adapter/andere PS2 Tastatur ran hochfahren, danach hat sich der USB tastaturtreiber sofort wieder selbst installiert(neue Hardware erkannt), sobald ich die Tastatur auf USB umstöpselte.
Das hat sich mittlerweile gegessen und ich habe einen aktuelleren neuen Treiber installiert (den ich nicht über "Software" deinstallieren kann).

Nun läuft auch Blitzkrieg wieder aber Battlefield Vietnam und SWAT4 (was zu Zeitendes "nur" flackerns funktionierte) stürzen nach ca 5 sekunden Menü ab.

Ich habe schon den CRT wieder angeschlossen und als ich heute nacht Antivir hab suchen lassen fand ich den PC heute morgen im "aufgehängt"-Zustand wieder.
Die Windows uhr spinnt auch obwohl ich sie mehrmals im BIOS gestellt habe (soll die Batterie vom BIOS zu schwach sein?).


« Arcor-Internet beendet sich - Fehlermeldung A1000. Was tun?WLAN-Stick und USB-Speicherstick lassen sich nciht gemeinsam betreiben »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
AMD
Die Abkürzung AMD steht für Advanced Micro Devices und ist der Name eines US-amerikanischen Prozessor- und Chipherstellers für Windows-Computer mit dem Sit...

Athlon
Athlon ist die eingetragende Bezeichnung für einen Prozessor der Firma AMD (Advanced Micro Devices, Inc.), einem US-amerikanischen Chip-Hersteller, der den Produktna...

TFT
Die Abkürzung TFT steht für "Thin Film Transistor" und ist ein Flachbildschirm. Fast alle Flachbildmonitore arbeiten mit der TFT-Technik. Eine weit verbreitete ...