Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Win XP: Wenn ich ein Programm beende kommt eine Fehlermeldung

Hi!

Immer wenn ich den Arbeitsplatz schließe oder eigene Dateien oder ähnliche schließe kommte eine Fehlermeldung.

Explorer.EXE hat ein Problem festgestellt und muss beendet werden.

Problemsignatur
AppName: explorer.exe    AppVer: 6.0.2900.3156    ModName: intru.dll
ModVer: 1.0.0.1    Offset: 00002b25

Kann mir jemand helfen?

Den Beitrag hab ich schon versucht, aber leider ohne Erfolg.
http://www.computerhilfen.de/hilfen-7-48383-15.html


Danke schon mal für eure Hilfe

Emal Andi



Antworten zu Win XP: Win XP: Wenn ich ein Programm beende kommt eine Fehlermeldung:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

Explorer.exe wird in Windows XP häufig unerwartet beendet
http://support.microsoft.com/kb/883791/de

opelmeister

Speicherort der dll überprüfen
Sollte dieser Ordner vorhanden sein:
C::\Programme\TrustIn Kontekstual\InTru.dll

dann mittels diessem Tool den Rechner auf Spyware prüfen:
http://ad-aware.softonic.de/
 

Hi!

Danke für die Antworten!

Den Ordner habe ich. Das Programm habe ich auch heruntergeladen und durchlaufen lassen. Aber immer noch das gleiche.

Emal

Wurde vor kurzem Spyware oder Virus entfernt?
Als Ersthilfe gegen den Fehler die Endung der dll einmal umbenennen in *.old

Dann dieses Tool herunterladen und im abgesicherten Modus ausführen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

gefunden im Netz:
 

Zitat
Field Feld  Value Wert 
GUID  {72217827-914b-46c6-a6ee-c00c70842ebf} (72217827-914 b 46c6 - a6ee - c00c70842ebf) 
Filename Dateiname  InTru.dll 
Object Name Object Name  KontekstualAds Class KontekstualAds Klasse 
Status  X BHO X BHO 
Description Beschreibung  Trustincash.com aka TrustinBar adware component Trustincash.com alias TrustinBar Adware Komponente 
Viewed 14 times since 23 May 2005, 1840 Hours UTC-4. Bisher 14 mal seit dem 23. Mai 2005, 1840 Uhr UTC - 4. STATUS KEY : STATUS KEY:

KEY: LEGENDE:

" X " - Certified spyware/foistware, or other malware "X" Certified Spyware / foistware oder andere Malware
" L " - Legitimate items "L" - Berechtigtes Produkte
" O " - Open to debate "O" - offen für Debatte
" ? " "?" - Unknown Status - Unbekannter Zustand
" BHO " - Browser Helper Object "BHO" Browser Helper Object
" TB " - Toolbar "TB" - Toolbar
" SH " - R3 URL SearchHook "SH" - R3 URL SearchHook 
 
Wenn du den nicht gelöscht bekommst, Daten sichern und neu installieren. Anschließend Gedanken machen über ein gutes besseres Antivirus.

opelmeister

 
Wurde vor kurzem Spyware oder Virus entfernt?
Als Ersthilfe gegen den Fehler die Endung der dll einmal umbenennen in *.old

Dann dieses Tool herunterladen und im abgesicherten Modus ausführen

Sorry, da habe ich doch glatt den Link vergessen:
http://www.safer-networking.org/de/download/index.html

Danke an alle!!!!!!!!!

Ich habe es mit HijackThis gelöscht. http://www.hijackthis.de/de gibts nen Download-Link. Dort kannst du dann auch das Logfile auswerten.

Mit dem habe ich es weg bekommen. Mit Spybot hat es nicht geklappt.

Emal


« Win XP: Nur noch auf linker seite sound Win XP: Seit Lan Verbindung mit Laptop ruckelt PC... »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...

Dateiendung
Die Dateiendung ist ein Teil des Dateinamen und zeigt das Dateiformat an.Siehe auch: Dateiendungenen...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...