Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win98 SE: eine zulässige WIN 32-Anwendung.

Hallo, Ihr Könner!
Manche Downloads, die ich auf den Desktop speichere (WIN 98 SE) z.B. Irfanview, bringen nach dem Anklicken die Fehlermeldung: keine zulässige WIN 32-Anwendung. Diese Meldung erscheint auch nach Formatierung und Neubespielen der Festplatte noch!
Sie kommt ja auch nicht immer, deshalb habe ich überlegt, ob nur bei größeren Dateien. Kam z.B. bei Nero-Update (größer?) und heute, als ich endlich die 18 MB für den Opera-Browser drauf hatte.  Andererseits, als ich auf IE 6 upgedatet habe (35 Minuten), hat alles geklappt .....
Was soll ich machen?

Jürgen



____________________________________________________
Nope: Bitte einen aussagekräftigen Betreff eingeben.

« Letzte Änderung: 23.02.04, 06:47:31 von Dr.Nope »


Antworten zu Win98 SE: eine zulässige WIN 32-Anwendung.:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hi 1kuenge,

ein paar Fragen:

  • im Betreff steht Win95: im Text WIN 98 SE
  • ist zwar Geschmacksache, aber warum stellst du Downloads am Desktop ab ?
  • ist der Download-File ein selbstextrahierender .EXE oder eine .ZIB ?
  • läuft eigentlich der Setup/Install nicht oder das IrfanView 3.85 ?


mfg
Erwin Billmaier aus Wien

Hi eBill,
tut mir Leid, das mit WIN 95 war ein Irrtum, habs schon geändert.
Speichere auf dem Desktop, damit ichs schnell wiederfinde.
Es ist wohl immer eine exe-Datei, wirklich schon beim ersten Klick auf das Desktop-Icon. (Hatte irrtümlich bei Irfanview statt des Programms nur die deutsche Sprachversion gedownloaded, und das klappte - keine exe-Datei)
Jürgen


« Win XP: avi 2 mpegWin XP: be faster »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Desktop
Als Desktop bezeichnet man die Arbeitsoberfläche eines Computers. Der Desktop ist nichts anderes als eine grafische Benutzeroberfläche (Graphical User Interface...

Festplatte
Die Festplatte ist ein interner Datenträger im Computer. Man unterscheidet nach den Größen der Gehäuse in 2,5" (hauptsächlich für Notebooks...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...