Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden

Hallo Computerexperten,

könnt ihr mir bitte helfen? Ich habe folgendes Problem:

Bei meinem letzten Windows XP-Start versagte die Stromversorgung meines Notebook-Akkus. Seitdem erscheint beim Versuch eines Window-Starts folgender schwarzer Bildschirm:

Windows
konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eine vor kurzem erfolgte Hardware- oder Softwareänderung verursacht worden sein.

Wählen Sie "Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration", um die letzten funktionierenden Einstellungen wiederherzustellen, wenn der Computer nicht mehr reagierte, unerwartet neu startete oder automatisch heruntergefahren wurde, um Dateien und Ordner zu schützen.

Wählen Sie "Windows normal starten", wenn ein vorheriger Startversuch durch einen Stromausfall unterbrochen wurde oder weil die Einschalt- oder Resettaste gedrückt wurde, oder wenn Sie sich nicht sicher sind, was das Problem verursachte.

Abgesicherter Modus
Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern
Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung

Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration

Windows normal starten

Wenn ich jetzt irgendeine Startmöglichkeit auswähle, lädt der PC und startet dann wieder neu und ruckzuck hab ich wieder das Fenster da.

Ich möchte Windows XP Home Edition nicht neu installieren, da ich Dateien retten möchte. Nach Einlegen der Recovery-CD habe ich die Wiederherstellungsfunktion gewählt, doch dann erscheint folgender Bildschirm:

Geben Sie 'exit' ein, um die Wiederherstellungskonsole zu beenden und den Computer neu zu starten.

Ungültige Pfad- oder Dateiangabe
C:\>

Wenn ich "exit" eingebe, komme ich wieder zum schwarzen Ausgangsbildschirm mit den fünf Optionen zum Windows-Start (s.o.) zurück, und das Problem besteht noch immer. Was mich beunruhigt, ist, dass wenn ich z.B. "dir" nach C:\>  eingebe, dann ebenfalls "Ungültige Pfad- oder Dateiangabe" erscheint.

Was kann ich tun, ohne Windows XP neu starten zu müssen?

Herzlichen Dank!



Antworten zu Win XP: Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden:

Kannst ja eine Reperatur Instalation von XP Machen, dann bleiben deine Daten usw glaube auch erhalten 

s.o.: Wenn ich auf Wiederherstellungskonsole gehe, dann zeigt es mir an: "ungültige Ziel- oder Dateiangabe"

Also funktioniert das schon mal nicht.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Mit einer Reparatur Deines Systemes -wenn sie denn gelingt- wirst Du nur erreichen, das Dein XP weiter vor sich hin hinkt. Denn solche Fehler, wie sie bei Dir nach einem "Harten Ausschalten" auftraten, deuten auf eine Zerstörung innerhalb der dll- Struktur hin.
Mein Rat - sichere Deine Daten mit einer BartPE- CD (von mir bevorzugt) oder einer Knoppix- CD.
Und installiere neu - und so, das bei einem Systemabsturz auch nicht ein einziges, wichtiges Bit verloren geht. Dies ist meine Empfehlung dazu:
Installation, Pflege, Sicherung von Windows XP

Jürgen



Kannst Du Dir eine originale Windows-XP-Home-Edition Install-CD ausborgen?

Ich würde damit trotzdem noch einmal den Aufruf der Wiederherstellungskonsole und Einleiten einer "Reparaturinstallation"

http://www.computerhilfen.de/info/windows-xp-reparieren.html

versuchen, denn das "Daten retten" läßt sich von einem einigermaßen laufenden System leichter bewerkstelligen
als mit diesen "Krücken" Bart-PE oder Knoppix - die wendet der verzweifelte
(und mit solchen Hilfssystemen ungeübte) User u.U. zum ersten Mal an und macht mehr Fehler als er beseitigen will.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
...mit diesen "Krücken" Bart-PE oder Knoppix ... und macht mehr Fehler als er beseitigen will.
Mit BartPe- Builder Fehler zu machen ist einigermaßen schwierig.
Mit einer Reparaturinstallation schon eher.
Aber das ist nur meine Meinung als einigermaßen unbedarfter, allerdings lernwilliger  PC- Anfänger.

Jürgen

« Win XP: Dateien verschieben 98 und XPVista: C:\Programme / program files »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Bildschirmschoner
Der eigentliche Sinn des Bildschirmschoners ist, den Bildschirm vor dem Einbrennen des Monitorbildes zu schützen.Während das bei neueren Monitoren auch nach Stu...

Bildschirm
Der Bildschirm, Monitor oder das Display ist das Gerät, auf dem die grafische Ausgabe des Computere zu sehen ist. Bei den aktuellen Flachbildschirmen gibt es die &au...

Computer
Siehe PC....