Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden

Hallo,

seit gestern kann ich meinen PC nicht mehr richtig starten bekomme immer die Meldung:
Windows
konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eine vor kurzem erfolgte Hardware- oder Softwareänderung verursacht worden sein. Wählen Sie 'Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration', um die letzten funktionierenden Einstellen wiederherzustellen, wenn der Computer nicht mehr reagierte, unerwartet neu startete oder automatisch heruntergefahren wurde, um Dateien und Ordner zu schützen. Wählen Sie
'Windows normal starten', wenn ein vorheriger Startversuch durch einen Stromausfall unterbrochen wurde oder weil die Einschalt- oder Resettaste gedrückt wurde, oder wenn Sie sich nicht sicher sind, was das Problem verursachte.
Abgesicherter Modus
Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern
Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung
Letzte als funktionierend bekannte Konfiguration
Windows
normal starten
Verwenden Sie Pfeil nach oben bzw. unten, um einen Eintrag zu markieren.'

Habe alle möglichkeiten ausprobiert, es tut sich nichts ich komme immer wieder dahin zurück. Habe dann die Windows XP cd eingelegt zwecks neuinstallation und bin auch bis zu dem Punkt gekommen wo ich die 'R' Taste für reparatur drücken mußte... dann kam allerdings die Meldung das ich die Festplatte neu formatieren soll, das habe ich abgebrochen, das würde doch bedeuten das alle meine Daten Fotos etc. gelöscht werden oder? Kann mir jemand weiterhelfen.

Danke Gruß edina78


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.



Antworten zu Windows XP: Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

du kommst also nicht in den abgesicherten modus mit eingabeaufforderung

in der Eingabeaufforderung C:Chkdsk/ r eingeben und somit die verzeichnisse reparieren


ansonsten:

Von XP CD booten. R für Wiederherstellungskonsole drücken. admin Kennwort eingeben oder enter drücken falls nicht vorhanden.
in der Eingabeaufforderung C:Chkdsk/ r eingeben und somit die verzeichnisse reparieren

http://de.wikipedia.org/wiki/CHKDSK

 

Danke das werde ich dann nochmal ausprobieren.
Habe das mit der Wiederherstellungskonsole soweit eingegeben, dann kam allerdings ich sollte EXIT eingeben um die Wiederherstellungskonsole zu verlassen, also da stand nichts von dem was du gerade geschrieben hast... Ich hoffe es klappt. Danke und LG edina78

Hallo,

Ich brauche ganz dringend eure Hilfe. Mein Computer (Betriebssystem XP) ist abgestürzt und ich kann ihn jetzt nicht mehr hochfahren. Es kommt immer folgende Meldung:

"Windows konnte nicht erfolgreich gestartet werden. Dies kann durch eine vor Kurzem erfolgte Hardware- oder Softwareveränderung verursacht worden sein.

Wählen Sie "letzte als funktionierend bekannte Konfiguration", um die letzten funktionierenden Einstellungen wiederherzustellen, wenn der Computer nicht mehr reagierte, unerwartet neu startete oder automatisch heruntergefahren wurde, um Dateien und Ordner zu schützen.

Wählen Sie "Windows normal starten", wenn ein vorheriger Startversuch durch einen Stromausfall unterbrochen wurde oder weil die Einschalt- oder Resettaste gedrückt wurde, oder wenn Sie sich nicht sicher sind, was das Problem verursachte."

Danach kommen folgende Optionen:

"Abgesicherter Modus
Abgesicherter Modus mit Netzwerktreibern
Abgesicherter Modus mit Eingabeaufforderung
letzte als funktionierend bekannte Konfiguration
Windows normal starten"

Ich habe alle Optionen ausgeführt. Es funktioniert aber keines der Optionen. Ich gelange imemr wieder zu dem standbild zurück. außerdem hab ich die windows xp cd rien gepackt. dann passeiert GAAARNIX ;O
BITTE HELFT MIR!

Bitte erstmal datensicherung mit einer belibigen linux live Cd durchführen.
Dann versuchen,system zu reparieren.Ist ein image vorhanden,dieses nach datensicherung wieder aufspielen.

Hallo
hilfe ich habe das selbe problem,aber ich habe kar kein CD-laufwerk wie kann ich das dann machen!!
bitte antwortet und schreibt mir was ich tun kann!!!!!

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
2 Leser haben sich bedankt

Hallo
Einfachste Lösung: USB-CD/DVD-Laufwerk beschaffen. Kann auch später für andere Anwendungen/Aufgaben verwendet werden ;)

ja danke aber wo bekomme ich sowas?und geht es dann wieder?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

GOOGELN ... und hör auf , hier in jeden Thread reinzulabern ....
Mach ggf. nen eigenen auf ....

CHKDSK funkioniert!

hatte die letzten Tage das selbe Problem (nach PC Absturz diese Fehlermeldung - und XP wollte einfach nicht starten)

Da mein DVD/CD Laufwerk schon seit einiger Zeit im A... ist, habe ich mir also ein externes Laufwerk gekauft (60EUR), über USB eingestöpselt, die XP Product Recovery CD-ROM reingelegt und bin dann bis in den Eingabemodus gelangt. Danach vorgehen wie oben bereits erwähnt bei Blackpantherlx:

"...XP CD booten. R für Wiederherstellungskonsole drücken. admin Kennwort eingeben oder enter drücken falls nicht vorhanden in der Eingabeaufforderung C:Chkdsk/ r eingeben und somit die verzeichnisse reparieren..."

Merke: Den PC immer schön ordentlich runterfahren, dann kann man sich den ganzen Ärger sparen.

hallo leute, ich habe das selbe problem wie oben beschrienen. Der pc startet und diese meldung kommt, wenn ich versuche, "abgesicherter modus mit eingabeaufforderung" oder eins von den anderen auszuwählen, geht gar nichts mehr...schon mehrmals versucht, sobald ich irgendwas drücke, geht gar nichts mehr  ??? HILFE
ich kenn mich so gut wie ga nicht mit so was aus, hoffe hier ist jemand so nett und hilft mir. Danke schonmal

Hey leute ich brauche bitte hilfe, ich hab das selbe problem wie Edina  aber ich habe mir sagen lassen wenn ich die windows CD reinmache und die windows neu installiere dann werden automatisch alle meine Daten gelöscht. Da ich sehr wichtige Daten aufm Pc habe und ich die auch noch dringend brauche weiß ich jetzt wirklich nicht was ich tuhen soll  :'(

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Bei "reparieren" gehen keine Daten verloren , beim Formatieren & neuinstall schon .

Daten ggf vorher auf externe Platte retten .
Rettung mit
http://www.computerbase.de/artikel/hardware/laufwerke/2008/beratung_datenrettung_testdisk/7/


oder... http://www.pearl.de/a-PX3130-1339.shtml

Platte mit Adapter an andrem PC scannen , dann Daten sichern dort..

Datenrettung mit Knoppix
http://www.heise.de/software/download/special/datenrettung_mit_knoppix/47_1

hallo,

kann mir bitte jemand beim selben problem wie oben beschrieben weiterhelfen? ich kenne mich nicht besonders gut aus. deshalb wäre ich euch sehr dankbar, wenn ihr alles detalliert erklärt. habe ein dell studio 1555. würd mich sehr freuen.
vielen dank schon mal.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich habe das gleiche problen bei mir war es ein stromausfall

 auserdem  hast du beim starten den pc aus geschalten oder war ein stromausfall den so war es bei mir mit dem stromausfall 


« hallo Mein PC fährt nach stromausfall nicht mehr hoch brauche dringend hilfe mein laufwerk funktioniert nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Computer
Siehe PC....

Supercomputer
Bezeichnung für sehr schnelle Computersysteme, die ein vielfaches an Leistung normaler Desktop-Computer besitzen. Die Top 500 Liste der schnellsten Supercomputer wel...

Dateiendungen
Die Dateiendung, auch Dateierweiterung oder einfach "Endung" genannt, besteht aus meistens drei oder vier Buchstaben und wird mit einem Punkt an den Dateinamen angehä...