Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Start-Schwierigkeiten: 'Windows konnte leider nicht erfolgreich gestarter werden

Habe vor einigen Wochen XP neu installiert. Nachdem der PC normal aufgestartet war (C:+D: sichtbar), war nach ca. 3 min Schluss und ich erhielt ständig die Meldung 'Press a key to reboot'(black screen).Eine Methode (aus dem Forum) hat die Sache noch verschlimmert: ich habe die Batterie (mainboard) kurz rausgenommen+BIOS auf default gestellt. Jetzt (mit WIN-setup CD) erscheint black screen mit weisser Schrift: 'Windows konnte leider nicht erfolgreich gestartet werden.' [...]  (abgsicherter Modus), anschliessend geht nix mehr.
bootreiheinfolge: 1. HD, 2. CD
Wer weiss Rat?


Mein Computer-System: Win XP, SP3
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt, Primär HD: 80 GB, sekundär HD, 400 GB


Auftretende Fehlermeldung:
Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten von Windows.



Antworten zu Start-Schwierigkeiten: 'Windows konnte leider nicht erfolgreich gestarter werden:

mach mal alles neu.
von cd starten c formatieren.
lies einfach, was du beim neu formatieren benötigst.anweisungen von Windows folgen.
nennt sich nich umsonst windof.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
bootreiheinfolge: 1. HD, 2. CD

diese mal umdrehen und das CD-Laufwerk an erste Stelle bringen.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

status quo 11.05.11:
1) neue Batterie auf Mainboard eingepflanzt
2) Bios unter "Boot" 1. CD, 2. HD(1)

Nun startet XP wieder, braucht aber ziemlich lange (ca. 2 min)... kann Desktop mit Objekten/Verkn. sehen. Mit WinExplorer ist HD1 (80GB) Partition C: (ca. 30GB) und D: (ca. 50GB) ersichtlich
auf HD2 (400GB) Partition H: (ca. 80GB) und I: (ca. 320GB), anschliessend (nach ca. 3min) Absturz und black screen: "press a key to reboot", was dann in endlos-Schlaufe mündet -> was bringt das System zum Absturz  ???

Wenn ich mit Win setup CD starte normales Szenario mit Optionen XP installieren (1), reparieren (R), abbrechen.
1) Wähle ich installieren sehe ich nur EINE Zeile (zum Wählen wo seltsame Volumeangabe von 328 522 MB, obschon es 4 Partitionen gibt, welche alle erscheinen sollten
R) Wähle ich Reparieren -> wird nach Reparatur-Floppy verlangt(sorry, das ist jetzt megaout)

Habe auch die "UltimateBootCD" probiert (.iso format) -> das klappt irgendwie nicht und endet dann mit "press a key to reboot"

Bin dankbar für weitere Vorschäge!

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
status quo 11.05.11:
Habe auch die "UltimateBootCD" probiert (.iso format) -> das klappt irgendwie nicht und endet dann mit "press a key to reboot"
auch als ISO oder Image gebrannt.
Wenn als Daten-CD gebrannt wurde war das falsch.

Hört sich langsam an wie ein Festplattenproblem.
Wenn das System mal wieder läuft die automatischen Neustarts deaktivieren damit ein Bluescreen zum Vorschein kommt.
Dann kann man mal nach dem Error-Code schauen.

« Vista: Media Player VisualisierungenWindows 7: pc bootet nach dem formatieren nicht mehr »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
USB Anschluss
USB (der Universal Serial Bus) ist ein Standard zum Anschließen von unter anderem Speichermedien, der sich plattformübergreifend - sowohl bei den Windows und L...

AGP Schnittstelle
Die AGP (Accelerated Graphic Port) - Schnittstelle ist auf neueren Mainboards die Schnittstelle für die Grafikkarte. Die Vorteile gegenüber dem PCI - Slot, in d...

PCI Schnittstelle
PCI ist eine Kartenschnittstelle auf dem Mainboard. Man unterscheidet die Kartensteckplätze in die alten ISA - Ports und PCI - Ports. Siehe auch Schnittstelle...