Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Kriege den Outlook Express-Ordner nicht unter 2 GB

Hallo,
ich habe bei Outlook Express den berühmten Fehler Nr. 0x800C0133, d. h. es werden keine e-Mails mehr empfangen, weil der Eingangsordner größer als 2 GB wird. Nun habe ich 2 Drittel meiner Mails aus dem Eingangsordner in einen Ablageordner verschoben. Das hat auch geklappt, ich habe es überprüft. Trotzdem wird und wird der Eingangsordner nicht kleiner. Er bleibt weiterhin bei 1,99 GB. Kann sich das jemand erklären? Erwähnen sollte ich noch, dass sich am Speicherort zwei Posteingangsordner befinden, einer ist eine .bak-, der andere eine -dbx-Datei. Beide haben die gleiche Größe von 1,99 GB.
Bin für jede Hilfe dankbar,
anjalino



Antworten zu Kriege den Outlook Express-Ordner nicht unter 2 GB:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

kann man diese Ordner nicht komprimieren ?
Das könnte die Größer veringern, da das alleinige löschen von Daten in einer Datenbank-Datei nicht sofort greift.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

eben noch gefunden:

Outlook Express die Funktion Datei / Ordner / Ordner komprimieren aufrufen

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das Komprimieren klappt auch nicht. Da sagt er mir, dass der Ordner von Outlook Express verwendet wird und er deshalb nicht darauf zugreifen kann (?!!!)
Wie lange dauert es denn, bis das Löschen greift? Es ist schon ein paar Tage her, dass ich das gemacht habe.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

schon mal Outlook geschlossen und wieder geöffnet und dann versucht ?

 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alles hab ich versucht. geschlossen, geöffnet, Windows ganz runtergefahren. Es nützt alles nichts, der Ordner wird nicht kleiner.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich dachte, nach Schließen/Öffnen nochmal das komprimieren versuchen.
Nur über komprimieren wird er kleiner.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ordner mal umbenennen , evtl wird der KLEIN wieder neu angelegt ??
Denn die Ordnergröße ändert sich m.E. nicht durch entleeren.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ich habe es jetzt folgendermaßen geschafft: Alle Mails aus dem Ordner in einen Ablageordner verschoben, dann den Eingangsordner gelöscht. Beim nächsten Öffnen wurde er neu leer angelegt (73 KB!). Dann konnte ich die verschobenen Dateien wieder zurückschieben.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Moin,

würde mich jetzt interessieren wie groß dieser störrische Ordner jetzt ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Das kann man nicht mehr vergleichen, weil ich die Mails jetzt in mehreren Ordnern nach Jahren sortiert habe, damit so etwas nicht nochmal passiert.

Eventuell mal über Alternativen nachgedacht? Mit Pagasus Mail wäre dieser fehler nicht aufgetreten.


« Win XP: Bluescreen-Fehlermeldung, PC reagiert nicht mehr/startet neuWin XP: Skiptfehler »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Express-Card
Die Express-Card bietet eine schnelle Datenübertragung und kann unter anderem für Netzwerkadapter, Soundkarten oder Messkarten eingesetzt werden. Diese Karten s...

Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Datenbank
Eine Datenbank (DBS), im englischen database, ist eine strukturierte Datensammlung und fungiert wie ein "digitales Archiv". Datenbanken dienen der effizienten Aufbewahrun...