Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Mikrofon direkt wiedergeben

Hi,

hab folgendes Problem:

Ich möchte mein Mikro direkt ohne iwas aufnhemen zu müssen über die Boxen wiedergegeben lassen.

Bei XP gings ja über des Lautsprechersymbol, aber bei Vista find ich da nix!

Danke für Eure Hilfe!

JKgermany



Antworten zu Vista: Mikrofon direkt wiedergeben:

Das geht ganz einfach.Ich hab auch sehr lange gesucht ;D
Geh einfach

'Systemsteuerung','Hardware und Sounds', 'Sounds'

Dann wählst du deine Boxen aus!'eigenschaften'
'Pegel' und dort kannst du deinen Mikrofoneingag freischalten einfach auf den "gekreuxten Lautsprecher" hinter dem freizuschaltenden Slot drücken.
 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button
1 Leser hat sich bedankt

Bei mir steht bei Pegel nix davon, da ist nur der Lautstärkeregler und die Balance  :'(

habe auch laaange gesucht, und es gefunden!

1) rechte maustaste auf den lautsprecher in der taskleiste
2) man landet im sound menü (geht auch wie vom vorredner erklärt), dort: WIEDERGABE Reiter wählen
3) Lautsprecher auswählen, rechte Maustaste und EIGENSCHAFTEN
4) Dort den Reiter PEGEL suchen
5) Im Reiter PEGEL sollte neben PC Beep auch MIKROPHONE stehen. Pegel erhöhen bzw. aktivieren.

Ansich sehr einfach...wenn es nicht so unfassbar versteckt wäre!

(P.S. Vista SP2 mit Realtek Soundkarte, kann sein dass es bei anderen Soundkarten(treibern) etwas anders verhält)

bei mir funktionierts dann leider immer noch nicht...
gibt einfach keinen output!

obwohl kein hackerl auf off ist und der pegel ist auf hundert rauf ...

ich habe das gleiche problem ich möchte auch vom mikrofon gleich wiedergeben lassen ohne aufzunehmn aber das geht nicht könnt ihr mir weiterhelfen?

ich habe da nichts zum freischalten nur zum laut und und leise machen ich versteh das nicht

Je nach Soundkarte gibt es unter "Aufnahmegeräte" Microfon "Eigenschaften" --> "Abhören" den Punkt "dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden".
Hier einfach den Haken setzen und schon geht's.

habe das selbe problem ???
hab alles andere versucht, jedoch ohne erfolg :'(

ELEKTRON - Service Protect

1. Systemsteuerung öffnen
2. Audiooptionen öffnen
3. Sound Option wählen
4. Auf Aufnahmegeräte klicken
5. Mikrofon auswählen
6. Unten im Fenster auf Einstellungen gehen
7. Dann auf die Option abhören gehen
8. Dann die Option "Dieses Gerät als Wiedergabequelle verwenden" anklicken
9. Auf OK gehen und es sollte funktionieren

Ihr ELEKTRON - Service Protect Team
Die Angaben sind zu 90% auf den Geräten anwendbar
Die Angaben gelten für Windows XP / 7 / 10 / 2000


« Lila, Flecken, PC stürzt ab, ich kann kein Spiel mehr starten.kein Update von windows nach Neuinstallation asuf win7 »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...

Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...