Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: kann nichts über 2gb runterladen

Hallo, ich habe ein problem grosse dateien runterzuladen. jedesmal bei 2GB wird der download beendet obwohl die datei noch grösser ist.

Muss dazu sagen das die downloads ganz normal über den browser erfolgen und nicht etwa über filesharing-programme oder messenger. Es hat auch nichts mit der grösse des browsercache zu tun habe dort sämtliche einstellungen und auch verschiedene browser probiert.

Zum besseren verständnis erstmal ein paar daten zum pc:

Intel Core 2 Quad CPU
Q9300 2.50GHz / 2.50GHz
3,50 GB RAM
Festplatte 640GB
Betriebssystem: Windows Xp

Ich habe gehört es soll damit zu tun haben das man beim installieren von windows eine einstellung machen muss wieviel daten man auf einmal runterladen kann (minimum - maximum - unbegrenzt) weiss aber nicht ob das stimmt und möchte auch nicht unbedingt alles neu installieren.

Wäre für ein paar ideen und hinweise sehr Dankbar !

 



Antworten zu Win XP: kann nichts über 2gb runterladen:

was sind den das für daten

welche daten brauchst du denn ?

wo du da runter ladest wenns illegale daten sind wirst du ihr keine hilfe finden ansonsten propier es mit einem download manager

Welches Dateisystem hat deine Partition?

Zitat
was sind den das für daten  
irrelevant
 
wo du da runter ladest wenns illegale daten sind wirst du ihr keine hilfe finden ansonsten propier es mit einem download manager

Deswegen hab ich ja extra dazugeschrieben das es sich NICHT um tauschbörsen oder filesharing programme handelt !

Welches Dateisystem hat deine Partition?

NTFS

Wieviel Platz ist auf der Systempartition?

292GB
davon noch 251gb Frei

besorg' dir mal das Programm FreeDownloadManager

und probier es damit!

ist bei dir zufällig der IIS installiert?

und ist dein Dateisystem NTFS?

Wie wurde das Dateisystem erstellt?

Jawohl dateisystem ntfs.
Wo kann ich denn sehen ob ich IIS habe ?

Und was meinst du wie wurde das dateisystem erstellt ? es ist eine ganz normale festplatte in 2 partionen aufgeteilt.

sorry ich kenn mich mit den "Fachbegriffen" nicht so gut aus  :)

 

Zitat
Und was meinst du wie wurde das dateisystem erstellt ?
Hast du den PC installiert?
Hast du die Partitionen erstellt?

 
Zitat
Wo kann ich denn sehen ob ich IIS habe ?
unter Software und da unter Windowskomponenten
 

IIS hab ich nicht und den PC hab ich mir zusamen bauen lasen (PC laden und so) und die haben windows instaliert  :'(


ich versuch in zwischen was mit downloadmanager zu runterladen (FlashGet) auch wen das klapt aber will ich trozdem wissen warum ich nichts grosser als .2GB runterladen kan (wen das mit FlashGet klapt heist nicht das problem behoben ist)

 

Zitat
warum ich nichts grosser als .2GB runterladen kan (wen das mit FlashGet klapt heist nicht das problem behoben ist) 
Das ist richtig lt M$ gibt es keine Probleme beim Laden bis 4GB!

Eine Ursache ist besagtes Dateisystem, wenn du sagst es ist auf den Partitionen NTFS scheidet es fast aus.
Es sei es ist kein Platz auf den Partitionen für das erstellen einer temp. Datei in der Größe der gedownloadeten Datei plus der Platz für die eigentliche Datei, also mind. 4GB

Ansonsten wäre eine Ursache wenn der IIS installiert gewesen wäre!

Weitere Möglichkeiten wären eventuell sogenannte Sicherheitsprogramme die Downloads größer 2GB verhindern
 

Also das mit dem downloadmanager hat auch nicht geklappt, hat wieder bei 50% also 2GB aufgehört :(

Sicherheitsprogramme hab ich nur Norton-antivirus und da konnte ich auch nirgendwo was finden wo es sagt das es die downloadmenge limitiert.

Woanders hat man mir empfohlen windows neu zu installieren (da solls dann ne option geben wo man das einstellen kann wieviel man auf einmal laden kann) stimmt das !?

und vielen dank für die ratschläge bis jetzt !

 

Zitat
Woanders hat man mir empfohlen windows neu zu installieren (da solls dann ne option geben wo man das einstellen kann wieviel man auf einmal laden kann) stimmt das !?
 
Nein!

Wenn es bei 2GB aufhört hast du eine FAT(32) Partition!
Hier nochmal M$ Meinung!
http://support.microsoft.com/kb/298618/de

« Vista: Notebook meldet immer nach Neustart ....bilder scannen »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Intel Optane Speicher
Der Prozessor-Hersteller Intel hat mit dem neuen "Intel Optane Speicher" oder "Intel Optane Memory" eine neue, schnelle Speicherart entwickelt, die Festplatten und SSDs s...

Dual-Core
Diese Prozessortypen haben zwei Prozessoren in einem Gehäuse. Dadurch, dass diese parallel laufen, können mehrere Programme gleichzeitig laufen ohne eine Verlan...

CPU
Siehe Prozessor ...