Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Win XP: Nach Neuinstallation geht Internet nicht mehr

Hallo, Ihr Lieben,

habe meinen PC formatiert und alles neu installiert. Leider geht jetzt das Internet nicht. Ich wollte eine LAN Verbindung anlegen, aber das ging nicht. Habe einen Router, der auch als DSL Modem dient. Mein Provider ist T-Online. Ich vermute, dass entweder die Netzwerkkarte defekt ist oder der Grafikkartentreiber. Im Gerätemanager bekomme ich kein Netzwerkadapter angezeigt. Wie kann ich rausfinden, was nun genau defekt ist? Wo muss ich klicken? Habe Windows XP Pro.

Wieviel kostet mich eine Reparatur?

Dankeschön.

Liebe Grüße

Kathrin



Antworten zu Win XP: Nach Neuinstallation geht Internet nicht mehr:

netzwerkkarte kostet 10€
benötigst nur nen freien pci slot.
installere die mainboardtreiber nochmal, wenn es eine onboardkarte ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Hallo,

hast Du den Router auch wieder neu konfiguriert bzw. installiert.
Welchen router hast du den ?

Gruß
raipa

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die erwähnten Treiber vom Mainboard sollten auf erhaltener CD zu finden sein. Dann auch gleich die Chipsatztreiber mitnehmen und falls Onboard Sound auch die Audiotreiber


« Windows XP Umfrage Seid ihr zufrieden mit Windows XPWindows XP: Administratorkennwort nach update »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Internet
Internet ist ein zusammengesetztes Wort aus International Network. Dieses globale digitale Netzwerk verknüpft hauptsächlich Rechner in Forschungszentren, aber a...

Internet Time
Siehe Swatch Internet Time. ...

Internet-Zugriffsprogramm
Ein Internet-Zugriffsprogramm, auch Browser genannt, stellt Internetseiten für den Benutzer dar. Am bekanntesten ist der Microsoft Internet Explorer, gefolgt vom kos...