Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows Vista: Installation Adobe Reader nicht möglich

Download der Version 9 ist über Umwegen möglich, jedoch wird die darauf folgende Installation bei 99,97 % wegen Unbestimmbarkeit der Installationssprache nicht möglich.


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 0-2 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Download (Operating system error!(15235.203.235)) und bei der Installation (Die zu verwendende Installationssprache konnte nicht bestimmt werden Fehlercode: 0x80004005)



Antworten zu Windows Vista: Installation Adobe Reader nicht möglich:

Benutze doch mal eine PC-Heft-DVD, vermutlich ist die Language zerschoßen :)

Beachte:

Adobe Reader 9 setzt 128 MByte Hauptspeicher und 335 MByte freien Festplattenspeicher sowie eine CPU mit mindestens 1,3 GHz voraus. Die Software läuft unter Windows 2000, XP und Vista sowie Mac OS X 10.4.11 und 10.5.x. Für die Darstellung von PDF-Dateien im Browser wird der Internet Explorer 6 und höher, Firefox 2 und höher oder Safari ab Version 2.0.4 benötigt.

Hallo zenit,
die Voraussetzungen sind alle erfüllt. Die Heft-CD/DVD startet den Installationsvorgang ebenso, dieser wird aber auch bei 99,97 % gestoppt und die bekannte Fehlermeldung erscheint.
Kann es sein, dass ich einen aktuellen Windows-Installer benötige (z.B.4.5)? Wenn ja, welche Version ist es denn bei MS (es gibt ja mehrere)?
Oder könnte es auch sein, dass ich zu wenig Speicherplatz auf meiner Festplatte habe (z.Zt. 1,9 GB frei)?   

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Alten deinstalliert?

Problem des Deinstallierens der Versionen vom Adobe Reader
Die Lösung, recht kurz und effektiv:

http://download.microsoft.com/download/e/9/d/e9d80355-7ab4-45b8-80e8-983a48d5e1bd/msicuu2.exe

runterladen, speichern und dann ausführen!
Damit wird  jedes ausgewählte Programm deinstalliert!
Und dann kann auch wieder eine neue Version der Adobe Readers installiert werden. 
msicuu.exe heißt die kleine Wunderwaffe!

geklaut bei : Searcher / Computerhilfen

Gut gemeint, aber leider zwecklos.
Es kommt nach wie vor bei 99,97% Installationsfortschritt die Fehlermeldung "Die zu verwendende Installationssprache konnte nicht bestimmt werden Fehlercode: 0x80004005".
Ich bin schier am Verrücktwerden!!!   

Reader restlos entfernen,dann Foxit reader instalieren.Gut ist.Oder ist der Adobe mist zwingend erforderlich?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Problem des Deinstallierens der Versionen vom Adobe Reader
Die Lösung, recht kurz und effektiv:

http://download.microsoft.com/download/e/9/d/e9d80355-7ab4-45b8-80e8-983a48d5e1bd/msicuu2.exe

runterladen, speichern und dann ausführen!
Damit wird  jedes ausgewählte Programm deinstalliert!
Und dann kann auch wieder eine neue Version der Adobe Readers installiert werden. 
msicuu.exe heißt die kleine Wunderwaffe!

geklaut bei : Searcher / Computerhilfen

Reader restlos entfernen,dann Foxit reader instalieren.Gut ist.Oder ist der Adobe mist zwingend erforderlich?

Foxit hab ich schon als Ersatz!
Ich brauch den von Adobe, da ich meine Bankauszüge sonst nicht laden kann (mit Foxit oder anderen geht das nicht, weil die Bank Adobe installiert hat)..

« Win XP: XP-Update lädt nicht (nach XP-Reparatur)Probleme mit Festplatte »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Download
Unter Download versteht man den Transport aller Dateien aus dem Internet auf Ihren Rechner. Mit "downloaden" wird also das Herunterladen von Dateien aus dem Web bezeichne...

Beta Version
Unter einer Beta Version versteht man ein Programm, das sich in einer Testphase, also noch vor der finalen Version, die veröffentlicht wird, befindet. Allgemein wird...

Bulk Version
Eine Bulk-Version ist nicht für den Einzelverkauf gedacht, sondern für Händler, die daraus ein Komplettangebot zusammenstellen. Oft erhält man nur die...