Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News

Windows XP: pc geht ständig aus

pc geht ständig aus


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.
-------------------------------------------------------------------------------------
Bitte immer einen aussagekräftigen Betreff eingeben, Nope

Vor dem ersten Beitrag bitte beachten]Vor dem ersten Beitrag bitte beachten[/url]

« Letzte Änderung: 12.02.09, 17:06:57 von Dr.Nope »


Antworten zu Windows XP: pc geht ständig aus:

naja, wenn dein PC schon etwas älter ist, kanns gut sein, dass das Teil so verstaubt ist, dass alles überhitzt und sich die Kiste deshalb ausschaltet.

Also: mal aufschrauben und nachgucken ob evtl alles voller Staub ist. Falls du dann dir das nicht zutraust das sauber zu machen, frag 'nen Kumpel der was von PCs / Technik versteht oder wende dich an deinen PC-Händler (NICHT Mediamarkt/Saturn/etc) deines Vertrauens.

MfG

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

geht er aus und bleibt auch aus? Falls ja, dann ists i.d.R. wirklich ein Temperaturproblem. Entweder ist die CPU (der prozessor) zu heiss geworden oder Dein Netzteil ist etwas zu schwach und wird auch zu warm. In diesem Fall solltest Du wirklich mal nach der Sauberkeit des Rechners schauen.
(schalte den Rechner aus und dann:

bei einem Desktop: puste mal kräftig in den Lüfter des Netzteils und schau mal, wie stark die Staubwolke ist, die da raus kommt. Alternativ eben die Seitenfläche des Gehäuses aufschrauben und jeden großen Metallkörper kräftig durchpusten! Falls alles nichts hilft, einen Freund fragen, der was von Technik versteht :-)

Falls er allerdings aus geht und anschliessend wieder neu startet ist möglicher Weise ein Fehler aufgetreten und es hätte eigentlich einer der berühmten BlueScreen's kommen sollen. Die sind allerdings standardmäßig deaktiviert. Stattdessen wird in diesem Fall einfach der Rechner neu gestartet. Falls also der Rechner nicht aus bleibt, schalte die BlueScreens ein (rechtsclick auf den Arbeitsplatz -> Eigenschaften -> Systemwiederherstellung -> Häckchen bei "neu starten" raus und "Administrator Warnmeldung" rein!

viel Erfolg.

Gruß Maddin


« Vista: BootenWindows XP: com port »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!