Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Wlan stick geht ständig aus!!!! Bitte helfen

Hallo, ich habe 1und1 anbieter und benutze einen W-lan stick(den roten von fritz) der router ist im erdgeschos und mein rechner 1.etage .das problem ist das die internet verbindung ständig unter brochen wird die signalstärke liegt bei 54 mbit/s . Ich hoffe da gibt es was zumachen.

Mfg


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa 5-6 Jahre alt.


Letze Aenderungen bevor der Fehler auftrat:

Ich habe neue Hardware installiert: IDE LaufwerkIch habe auch neue Software installiert: Fritz Wlan Avm



Antworten zu Windows XP: Wlan stick geht ständig aus!!!! Bitte helfen:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Die Signalstärke kann nur "hervorragend, gut, schlecht" etc sein, keineswegs 54mbit/s ... das ist die Geschwindigkeit.

Also bitte nach der SignalSTÄRKE schauen. Wenn die zu gering ist, Router nach oben oder Stick nach unten verlagern um den Abstand zu verringern.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Ggf. dem WLAN-Stick mal eine feste IP-Adresse vergeben. Das hat bei mir auch geholfen.

Ggf. dem WLAN-Stick mal eine feste IP-Adresse vergeben. Das hat bei mir auch geholfen.
Kannst du mir sagen wie das geht?

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Stick mal per USB-Kablel um max 1,5 M verlängern .
Dann ausrichten auf beste Signalstärke ...

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

In den Netzwerkverbindungen unter Windows -> Rechtsklick auf Drahtlose Netzwerkverbundung (WLAN-Stick) -> Eigenshaften -> Internetprotokoll (TCP/IP) -> Eigenschaften. Dort entsprechend konfigurieren...
 


« Pre-Paid Surfstick FrageW-Lan übertragungsrate begrenzen ? »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!