Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Vista: Klick-Bestätigungssound funktioniert nicht richtig

Hallo!

Vista 64bit:

Wenn ich Ordner oder ähnliches anklicke funktioniert dieses "Klacken", welches man dann hören sollte entweder gar nicht oder manchmal nur ganz kurz abgehakt.
(Egal ob ich Headset oder Speakers nutze)

Alle anderen Windowssounds scheinen normal zu funktionieren. Auch in Spielen gibt's keine Probleme.

Weiterhin sehr komisch:
Wenn ich den Windows Media Player öffne, dann funktioniert das bestätigende "Klacken" plötzlich auch in den anderen Fenstern. ???

Das ist doch sicher kein Windows Bug? Bei euch funktioniert das bestimmt normal, oder?!

Soundkarte: X-Fi Extreme Gamer


 



Antworten zu Vista: Klick-Bestätigungssound funktioniert nicht richtig:

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

ich hab XP und habe das nervige "Klacken"ausgeschalltet
warum es bei dir nur teilweise funktioniert ist seltsam.
schalte es ab und gut ist.das braucht man doch nicht wirklich,oder???
 

Brauchen tut man's nicht wirklich. Ich find aber nicht, wo man das ausschaltet.
Bei den Standard Windowssounds, war das nicht in der Liste dabei (oder ich hab's übersehen).

Weißt du wo das bei Vista ist? Wenn nicht, dann kannst du mir vielleicht sagen, wo ich es bei XP finde?
Sollte bei Vista ja an einer ähnlichen Stelle sein. 

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

bei XP schau mal unter den Sounds.

Rubrik: Windows Explorer ---> Navigation

Ah ja! Unter "Navigation starten". Bei Vista sicher auch.
Danke schonmal.

Ist zwar eigentlich nur ein "Mini"-Problem, regt mich aber trotzdem auf, daß das nicht sauber funktioniert.

Hab nun folgendes gemacht:

Nachdem mir aufgefallen ist, daß die Windows-Navigationsstart.wav mit 11 KB die kleinste Datei der Vista Standardsounds ist und eben die einzige, die bei mir nicht richtig funktionierte, hab ich mit 'nem WAVE Edit Tool die Stille am Ende dieser Datei um ca. 0,05 Sekunden verlängert.

Jetzt ist sie knapp 21 KB groß und sie funktioniert! :D

Da die Datei trotz der "Verlängerung" immer noch sehr sehr kurz ist, wird sie auch bei schnellen Klicks problemlos hintereinander ausgeführt.

(Nur falls sich jemand fragt, wieso ich nicht einfach ein Treiber-Update durchgeführt hab:
Da soundmäßig alles andere einwandfrei funktioniert, wollte ich nicht mit dem Treiber "rumfuddeln")

 

« Letzte Änderung: 23.02.09, 20:34:16 von Matze81 »

« Win XP: Formatierung von XPWin XP: Zugriff verweigert externer festplatte (open und öffnen) »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Ordner
Ordner bilden die kleinste Einheit eines Speicherbehätnisses in einem Dateisystem. Dateien kann man sich besseren Übersicht in Ordner speichern. Diese koennen v...

Bug
Bug bezeichnet einen Fehler in Computerprogrammen. Es gibt verschiedene Arten von Bugs, wie zum Beispiel den, in der Regel am häufigsten auftretenden Syntaxfehler. B...

Soundkarte/ -prozessor
Eine Soundkarte, (auch Audiokarte, selten Tonkarte - im Englischen Sound Card) verwandelt Tondateien in Signale für die Lautsprecher um. Dafür gibt es einen eig...