Computerhilfen.de Logo
Forum
Tipps
News
Frage stellen

Windows XP: Windows Media Player spielt keine DVD ab

Ich kann mit dem Windows Media Player keine DVD's wiedergeben bekomme immer diese meldung angezeigt.
'Windows Media Player kann das DVD-Video nicht wiedergeben. Möglicherweise müssen Sie die Windows-Anzeigeeinstellungen anpassen. Öffnen Sie die Anzeigeeinstellungen in der Systemsteuerung, und setzen Sie dann die Einstellungen für Bildschirmauflösung und Farbtiefe herab.'
Auch wenn ich die Bildschirmauflösung und die Farbtiefe herab setze funktioniert es nicht.

Bitte um Lösungs Vorschläge
Danke


Mein Computer-System:
   
Mein PC ist etwa älter als 6 Jahre alt.


Auftretende Fehlermeldung:

Ich erhalte eine Fehlermeldung beim Starten eines Programmes. ()



Antworten zu Windows XP: Windows Media Player spielt keine DVD ab:

Schau mal im MP unter Extras>Optionen>Dateiformate nach, ob die entsprechenden Formate auch aktiviert sind.(Häckchen setzen).

« Letzte Änderung: 28.11.14, 16:38:32 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dir fehlen die Codecs für DVD, ist doch klar.
Nimm diesen hier >> klick <<.

C.

Hast du schon DVDs auf deinem Gerät abgespielt? Hat es da geklappt?

----

« Letzte Änderung: 28.11.14, 16:39:05 von Exit »

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dann installiere dir doch einen anderen DVD-Player. Gibt genügend freie, z.B. den von AVS. Und schau mal in die Programm-Zuordnung, welcher Player da welches Format öffnen soll.
Und ganz generell: Start->Programmzugriff und Standard->Benutzerdefiniert und dann auf die Pfeilchen, was da angeklickt ist.

C.

Standardmäßig kann der MP keine DVD's spielen.Erst wenn du einen DVD Player installierst kann es der MP auch.Schau doch mal bitte im MP unter Ansicht ob da die Steuerelemente für DVD aktiv sind.Wenn nicht dann einen DVD Player installieren.

Der MP kann sehr wohl DVd abspielen,nur ist dies nicht ohne weiters möglich.Alle versionen bis 6.4 sowie version 8 haben diese funktion drin.Aus unerfindlichen gründen ist version 6.4 in XP noch enthalten,einfach mal suchen.Die funktionalität wird wie üblich über die regestry freigeschaltet.Dazu benutze ich immer ein bestimmtes pogramm,das aber für anfäger absolut ungeeignet ist.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Dein System ist aber generell auf dem neuesten Stand. oder? Also SP3 und alle Updates, auch für die entsprechenden Programme, immer fleißig installiert, ja?

C.

Hat dir diese Antwort geholfen?

Danke ButtonHilfreiche Antwort Button

Überprüfe mal bitte den Regionalcode deines DVD Laufwerks.Der müsste auf 2 stehen (Mitteleuropa).Schau bitte auch noch mal in deinem System nach ob ein MPEG2-Decoder an Bord ist.

hatten wir die systemeinzelheiten nebst energieversorgung im deteil schon hier? wenn nein,dies bitte nachholen.Auch ein bild vom inneren des rechners könnte hilfreich sein.Rechner ist innen sauber?


« Win XP: XP startet seit einigen Tagen sehr langsam...Windows XP: Computer startet für 5 Sek. dann geht er wieder aus »
 

Schnelle Hilfe: Hier nach ähnlichen Fragen und passenden Tipps suchen!

Fremdwörter? Erklärungen im Lexikon!
Grundstrich
Der Begriff des Grundstrichs im Bereich der Typografie, bezeichnet den senkrechten Strich der Buchstaben. Bei Schriftarten mit variabler Strichstärke, wie zum Beispi...

Haarstrich
Der Begriff Haarstrich stammt aus dem Bereich der Typographie. Bei Schriften, wie zum Beispiel der Antiquaschrift mit unterschiedlichen Strichstärken, wird zwischen ...

Systemsteuerung
Die Systemsteuerung ist ein Windowsprogramm, mit dem sich viele wichtige Einstellungen vornehmen lassen, man angeschlossene Geräte kontrollieren und Windows-Bestandt...